Paragon Data wechselt von Netapp auf Exadata

Buchhändler reduziert Aufwand für die Speicherverwaltung um die Hälfte

Paragon Data wechselt von Netapp auf Exadata

Die Paragon Data betreibt die Rechenzentren für ihre Muttergesellschaft, die DBH Buch Handels GmbH & Co. KG, zu der auch Marken wie Hugendubel gehören. Jetzt ersetzt der IT-Dienstleister mit Sitz in Friedrichsdorf bei Frankfurt am Main zwei Netapp FAS6080 Systeme durch Oracles Exadata Database Machine. lesen...

NEUE FACHBEITRÄGE & INTERVIEWS

Die Datensicherung ist nur der halbe Prozess

Rücksicherungstests geben mehr Sicherheit

Die Datensicherung ist nur der halbe Prozess

Das Backup wird im besten Fall nach einem Zeitplan abgearbeitet. Ein Test auf die Funktionsfähigkeit des Datensicherungslaufs unterbleibt in der Regel. Stichproben können helfen, Backup-Fehler im Vorfeld zu erkennen. lesen...

All-Flash-Arrays sind nicht ausreichend kosteneffizient in einem Tiering-Konzept

Das Beste aus den beiden Speicherwelten HDD und SSD rausholen

All-Flash-Arrays sind nicht ausreichend kosteneffizient in einem Tiering-Konzept

Ja, es gibt sie noch. Antiquierte Speichergeräte mit drehenden Platten, eingeführt Mitte der 1950er Jahre. Sie werden immer noch dominierend als Sekundärspeicher in Rechenzentren eingesetzt und so wird es auch bleiben - wenn man die Performance-Stufe Tier 0 strategisch korrekt organisiert. lesen...

Netflix-Start verursacht Sorgenfalten bei Netzbetreibern

Internetwirtschaft muss Technologien und Strategien kritisch überprüfen

Netflix-Start verursacht Sorgenfalten bei Netzbetreibern

Netflix wird, so wie in allen Märkten, die der US-Streaming-Anbieter, bisher betreten hat, nun auch in Deutschland für immensen Traffic sorgen. Dies prophezeit Eugen Gebhard vom Netzwerkspezialisten Ciena. Der Manager fragt sich, inwiefern unsere Netzanbieter und ihre Netze dafür bereit sind. lesen...

Audi RS 7 concept fährt fahrerlos am Limit

Autonomes Fahren

Audi RS 7 concept fährt fahrerlos am Limit

Eigentlich könnten die Formel 1 ohne menschliche Fahrer auskommen. Das wäre allerdings langweilig. Noch ist das führerlose Autofahren jedoch faszinierend, weil es viele Unwägbarkeiten gibt, wenn analoge und digitale Welt aufeinander treffen. Audi zeigt beim Saisonfinale der DTM ein autonomes Fahrzeug, das im Renntempo den Grand Prix Kurs in Hockenheim absolvierte. lesen...

Wundersame Graphen-Topologien bei Nano-Strukturen

Wenn der Donut zum Apfel wird

Wundersame Graphen-Topologien bei Nano-Strukturen

In Experimenten mit dem «Wundermaterial» Graphen konnten ETH-Forscher ein Phänomen nachweisen, das ein russischer Physiker vor über 50 Jahren vorhergesagt hatte. Sie untersuchten eine Schichtstruktur, von der sich die Fachleute ungeahnte Möglichkeiten erhoffen. lesen...

REDAKTIONELLE SPECIALS AUF STORAGE-INSIDER

DAS AKTUELLSTE IN KÜRZE

Fujitsu stellt hyperskalierbares Storage-System vor

Eternus CD10000 mit bis zu 224 Nodes und 56 Petabyte Kapazität

Fujitsu stellt hyperskalierbares Storage-System vor

Mit dem Eternus CD10000 hat Fujitsu ein hyperskalierbares Storage-System vorgestellt, das speziell auf die Bedürfnisse von Big-Data-Szenarien mit besonders großen Datenbeständen ausgelegt ist. lesen...

Actidata stellt modular erweiterbare Tape Library vor

ActiLib Kodiak 6807 fasst bis zu 3,5 Petabyte an Daten

Actidata stellt modular erweiterbare Tape Library vor

Mit der ActiLib Kodiak 6807 stellt Actidata ein Bandspeichersystem vor, das sich bei Bedarf über Module ausbauen lässt. In der maximalen Ausbaustufe stellt die Tape Library rund 3,5 Petabyte Speicherkapazität bereit. lesen...

Unbegrenzter Speicherplatz für fast Jedermann

Microsoft erweitert Cloud-Dienst für Abo-Kunden

Unbegrenzter Speicherplatz für fast Jedermann

In Kürze können Abo-Kunden von Microsoft Office365 auf unbegrenzten Onedrive-Speicherplatz zugreifen. Die entsprechenden Anpassungen haben bereits begonnen und sollen im Lauf der kommenden Monate abgeschlossen sein. lesen...

Samsung fertigt DDR4-DRAM im 20-nm-Prozess

RDIMM mit 32 Gigabyte für Enterprise-Server angekündigt

Samsung fertigt DDR4-DRAM im 20-nm-Prozess

Bei Samsung wurde mit der Massenproduktion von 8-Gigabit-DDR4-Speicher in 20-nm-Technologie begonnen. Zudem kündigte der Hersteller 32-Gigabyte-RDIMM-Module für Enterprise-Server auf dieser Basis an. lesen...

Hyperkonvergente Systeme von HP

In 15 Minuten betriebsbereit

Hyperkonvergente Systeme von HP

Anlässlich der VMworld Europe 2014 in der vergangenen Woche hat HP zwei „hyperkonvergente“ Systeme vorgestellt. Diese integrierten Produkte sollen den Einsatz von Virtualisierung und Software-Defined Datacenter (SDDC) vereinfachen und beschleunigen. lesen...

Bauklötze-Prinzip macht Skalierung von virtuellen Umgebungen vorhersagbar

Tintri gibt Tipps zur Speicherplanung

Bauklötze-Prinzip macht Skalierung von virtuellen Umgebungen vorhersagbar

Virtualisierung ist in Rechenzentren von Unternehmen heute an der Tagesordnung, die Vorteile unbestreitbar. Für den nachhaltigen Erfolg der Virtualisierung gilt es jedoch, einige Speicherklippen zu umschiffen. lesen...

Fujitsu-Bandsystem speichert bis zu einem Petabyte

Scale-Out-Lösung Eternus LT260 mit bis zu 160 Slots

Fujitsu-Bandsystem speichert bis zu einem Petabyte

Mit der Eternus LT260 erweitert Fujtsu sein Angebot an Bandspeichersystemen. Die neue Lösung ist speziell auf kleine und mittelständische Unternehmen zugeschnitten und speichert bis zu einem Petabyte an Daten. lesen...

Samsung stellt leistungsstarke Server-SSDs vor

845DC EVO und PRO für Rechenzentren

Samsung stellt leistungsstarke Server-SSDs vor

Mit zwei neuen Modellen für anspruchsvolle Umgebungen erweitert Samsung sein Portfolio an EVO- und PRO-SSDs. Die beiden Laufwerke sollen insbesondere durch hohe Leistung und geringen Energieverbrauch glänzen. lesen...

Eines für alles – alles in einem

Hyperkonvergente Systeme von HP

Eines für alles – alles in einem

Die neuen HP-Systeme 200-HC integrieren nicht nur Server-, Storage- und Netzwerk-Funktionen, sie haben auch die Management- und Virtualisierungs-Software gleich mit an Bord. lesen...

Datalocker DL3 von Origin Storage erhält Speicherplatz-Upgrade

USB-Security-Festplatte mit zwei Terabyte Kapazität erhältlich

Datalocker DL3 von Origin Storage erhält Speicherplatz-Upgrade

Die externe USB-Security-Festplatte Datalocker DL3 von Origin Storage ist ab sofort auch mit bis zu zwei Terabyte an Speicherplatz und in verschiedenen Ausführungen verfügbar. lesen...

EMC stellt All-Flash-Arrays mit bis zu 172 Terabyte Kapazität vor

VNX-Familie um zwei neue Modelle erweitert

EMC stellt All-Flash-Arrays mit bis zu 172 Terabyte Kapazität vor

Storage-Spezialist EMC stellt mit dem VNX-F5000 und dem VNX-F7000 zwei neue All-Flash-Arrays vor. Letzteres lässt sich bei Bedarf auf bis zu 172 Terabyte Speicherkapazität erweitern. lesen...

Big Data ist eine Frage des Informationsmanagements

Kommentar von Andreas Mayer, CommVault

Big Data ist eine Frage des Informationsmanagements

Viele Diskussionen rund um Big Data haben sich bisher auf Storage konzentriert. So fragen sich Unternehmen, ob sie künftig genügend freien Speicherplatz haben werden, um auch alle Daten, die sie generieren, sichern zu können. Speicherkapazität ist natürlich wichtig, allerdings ist bei Big Data das Informationsmanagement die wahre Herausforderung. lesen...

Ein Schwelbrand bei MAXX sorgte für die Reorganisation der Datensicherung

„Wir wollen unser Unternehmen nach einer Havarie jederzeit aus der Cloud wieder beleben können“

Ein Schwelbrand bei MAXX sorgte für die Reorganisation der Datensicherung

Nach einem Rechnerbrand ergänzte die MAXX Mess- und Probenahmetechnik das bestehende Backup-Konzept um die Datensicherung in der Cloud. Der Wechsel zu Norman SecureBackup stellt sicher, dass die entscheidenden Daten in jeder Hinsicht geschützt sind und dass deutschsprachiger Support bei Fragen und technischen Problemen unmittelbar hilft. lesen...

Intel will das Datacenter neu erfinden

Intel Developer Forum 2014

Intel will das Datacenter neu erfinden

Auf der Entwicklerkonferenz in San Fransisco stellte Intel seine Ideen, Visionen und Komponenten für das Rechenzentrum der Zukunft vor. lesen...

WD stellt Storage-Server Sentinel DX4200 vor

Ultrakompaktes Speichersystem für KMU

WD stellt Storage-Server Sentinel DX4200 vor

Mit dem Speicherserver DX4200 erweitert WD sein Angebot an NAS-Systemen für den Einsatz in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU). Das kompakte Gerät lässt sich nahtlos in Windows-Umgebungen integrieren. lesen...

Actifio erweitert Plattform für Datenvirtualisierung

Beschleunigte Verwaltung von Oracle-Daten in der Cloud

Actifio erweitert Plattform für Datenvirtualisierung

Mit den aktuellen Upgrades für seine Plattform will Actifio nach eigenen Angaben die weltweit schnellste Lösung zur Verwaltung von Oracle-Anwendungsdaten in der Cloud und über verteilte Standorte bieten. lesen...

IBM gibt Halbleiter-Fertigung auf

Globalfoundries profitiert gleich mehrfach

IBM gibt Halbleiter-Fertigung auf

Lange brodelte die Gerüchteküche. Nun ist es endgültig: IBM trennt sich von seiner Halbleiterfertigung und gibt dem Käufer Globalfoundries noch ein dickes Geschenk-Paket mit. lesen...

X-IO stellt Referenzarchitektur für VDI-Implementierungen vor

„X-Pod for VDI“ sorgt für konsistente Leistung und hohe Zuverlässigkeit

X-IO stellt Referenzarchitektur für VDI-Implementierungen vor

Gemeinsam mit Cisco und VMware hat X-IO eine neue Referenzarchitektur für Virtual Desktop Infrastructure (VDI) entwickelt. „X-Pod for VDI“ soll unter anderem das Ermitteln des richtigen Speicherbedarfs vereinfachen. lesen...

Die Vor- und Nachteile des VDI-Trends

Virtual Desktop Infrastructure: Die Zukunft der Arbeitsplatzgestaltung

Die Vor- und Nachteile des VDI-Trends

Virtuelle Desktop-Umgebungen sind der Trend in der Arbeitsplatzgestaltung. Physische Desktop-PCs werden in virtuelle Maschinen verlagert und von einem Server aus zentral gesteuert. Dieser Trend bringt einige Vor- aber auch Nachteile mit sich. lesen...

Buffalo und Axis sorgen für IP-Überwachung aus einer Hand

Buffalo launcht zweite Video-Netzwerkspeicherlösung

Buffalo und Axis sorgen für IP-Überwachung aus einer Hand

Netzwerk-Speicher plus Kamera plus Management-Software: dieses Bundle bietet kleinen Betrieben eine Überwachungslösung, die schnell installiert ist. lesen...