Die jüngste SAS-Generation zieht an PCIe vorbei

Serial Attached SCSI ist auf der Überholspur

Die jüngste SAS-Generation zieht an PCIe vorbei

Die Datenflut hält unvermindert an und stellt Systemarchitekten vor zahlreiche Herausforderungen. Wie lassen sich diese gewaltigen Datenmengen kostengünstig handhaben und wie kann die Speicherleistung aufrechterhalten oder gar verbessert werden? Die aktuelle SAS-Technologie der dritten Generation bietet eine Lösung. Im Folgenden soll aufgezeigt werden wie die neue Speichertechnik verschiedene Speicherengpässe beseitigt. lesen...

Mehr zum Thema:

NEUE FACHBEITRÄGE & INTERVIEWS

Open Cloud Alliance – Bündnis für eine offene Cloud

Partnernetzwerk gegen Herstellerabhängigkeit und Intransparenz

Open Cloud Alliance – Bündnis für eine offene Cloud

Univention, IBM und weitere Software- und Cloud-Service-Anbieter haben mit der Open Cloud Alliance (OCA) eine Initiative ins Leben gerufen, die zentrale Herausforderungen des Cloud Computings von heute lösen soll, damit Nutzer wieder frei zwischen Anwendungen und Anbietern wählen können. lesen...

Schwierige Datenrettung beim Smartphone

Drohender Datenverlust unter iOS oder Android

Schwierige Datenrettung beim Smartphone

Probleme mit dem Smartphone hat wohl jeder schon einmal gehabt – ob nun das Betriebssystem einfriert oder der mobile Alleskönner auf den Boden fällt. Besonders ärgerlich wird es, wenn Daten verloren gehen oder sich bei einem physischen Defekt gar nicht erst auslesen lassen. Wann aber kann man die auf dem Gerät gespeicherten Daten selber retten? lesen...

Von Wasserkühlung bis Lichtleiter – was gehört in einen Dell-Server?

Dell-Experte Peter Dümig im Interview zu Server-Hardware

Von Wasserkühlung bis Lichtleiter – was gehört in einen Dell-Server?

Peter Dümig ist der Experte bei Dell in Deutschland, wenn es um Server-Hardware geht. Wir haben ihn zu den derzeit bestimmenden technischen Ausprägungen und zur Konkurrenz aus China befragt: Wird es wassergekühlte Systeme geben? Wie sieht es mit Silicon Photonics aus? Welche Dichte wird Standard und werden hyperkonvergente Systeme das Bild im Rechenzentrum bestimmen? lesen...

Auf in die Wolke – Bedarfsgerechtes Cloud-Hosting mit AWS

IaaS-Vertragsinhalte und Kostenkatalog auf Herz und Nieren prüfen

Auf in die Wolke – Bedarfsgerechtes Cloud-Hosting mit AWS

Für Unternehmen, die ihre IT-Infrastruktur bedarfsgerecht gestalten wollen, kommen IaaS-Dienste in der AWS-Cloud mit Kostensenkungen von bis zu 90 Prozent gegenüber konventionellem Webhosting wie gerufen. Bevor eine Server-Topologie auf Belastungsspitzen elastisch reagieren kann, gibt es aber so einige Hürden zu umschiffen. lesen...

Wearables machen nur in der Cloud Sinn

Megatrend – intelligente Geräte und die Cloud

Wearables machen nur in der Cloud Sinn

Wearables sind ein neuer großer Trend. Verbraucher interessieren sich zunehmend für intelligente Geräte, die am Körper getragen werden - zum Beispiel für intelligente Brillen wie Google Glass oder Internet-fähige Uhren wie die Apple Watch. Fast jeder Dritte ab 14 Jahren (31 Prozent) in Deutschland kann sich laut GfK im September vorstellen, eine smarte Brille zu nutzen lesen...

REDAKTIONELLE SPECIALS AUF STORAGE-INSIDER

DAS AKTUELLSTE IN KÜRZE

Speicherlösungen von Micron für die vernetzte Welt

Embedded-Speicher

Speicherlösungen von Micron für die vernetzte Welt

Durch neue Speicherprodukte will Micron Anwendungen für das Internet der Dinge (IoT) über die Segmente Connected City, Connected Car und Connected Home hinweg unterstützen. lesen...

N-Tec bietet Object Storage „Made in Germany“ an

rapidOSM für Cloud- und Active-Archive-Umgebungen

N-Tec bietet Object Storage „Made in Germany“ an

Storage-Spezialist N-Tec bietet mit der rapidOSM-Reihe ab sofort auch Objektspeicher an. Die für Cloud- und Active-Archive-Umgebungen konzipierte Serie bietet hohe Skalierbarkeit und Flexibilität. lesen...

Buffalo stellt NAS für Einsteiger und kleine Unternehmen vor

Terastation 1200 und 1400 bieten preiswerten Netzwerkspeicher

Buffalo stellt NAS für Einsteiger und kleine Unternehmen vor

Mit den beiden Modellen TS1200D und TS1400D erweitert Buffalo sein Sortiment an NAS-Systemen für Kleinunternehmen und Heimanwender. lesen...

Kingston-Speicherkarten für mehr Action

UHS-I-MicroSD-Karten und UHS-I-SDHC/SDXC-Karten

Kingston-Speicherkarten für mehr Action

Kingstons UHS-I-Speicherkarten der Klasse 10 bekommen Kapazitätserweiterungen. lesen...

CBL warnt: RAID erspart kein Backup

Anwenderfehler verschlechtern Chancen auf Datenrettung

CBL warnt: RAID erspart kein Backup

Eine der wichtigsten Aufgaben von CBL Datenrettung ist die Wiederherstellung defekter RAID-Arrays. Die Spezialisten warnen nun davor, RAID als Backup einzusetzen – denn in vielen Fällen werden die Schäden durch die Anwender noch verschlimmert. lesen...

ownCloud 7 Enterprise Edition verfügbar

SharePoint-Integration und Amazon S3 als Primärspeicher

ownCloud 7 Enterprise Edition verfügbar

Die ownCloud 7 Enterprise Edition ist verfügbar. Zahlende Anwender können damit den Object Store Amazon S3 zum Primärspeicher machen und Microsoft SharePoint direkt integrieren. lesen...

Actifio 6.1 bringt neue Funktionen für SQL Server und Hyper-V

Anwendungsentwicklung und Datensicherung in Microsoft-Umgebungen beschleunigt

Actifio 6.1 bringt neue Funktionen für SQL Server und Hyper-V

Der Spezialist für die Virtualisierung von Datenkopien Actifio hat die Version 6.1 seiner gleichnamigen Plattform vorgestellt. Das Update soll vor allem Anwendungsentwicklung und Wiederherstellungszeiten in der Cloud oder vor Ort beschleunigen. lesen...

IBM verzehnfacht die Computerleistung beim US-Energieministerium

Datenzentrischer Ansatz mit Big-Data-Hochleistungsrechner

IBM verzehnfacht die Computerleistung beim US-Energieministerium

IBM schließt Verträge mit dem US-Energieministerium in Höhe von 325 Millionen Dollar. Kernstück des Vertrages ist der Aufbau von zwei „datenzentrischen“ Supercomputern mit Open-Power-Technik von IBM, Mellanox und Nvidia an den Forschungsstandorten Lawrence Livermore und Oak Ridge. lesen...

Sicherheit bei Zugriff, Synchronisierung und Freigabe von Dateien

Zwei Editionen für kleine und große Unternehmen

Sicherheit bei Zugriff, Synchronisierung und Freigabe von Dateien

Mit Acronis Access 7 können Mitarbeiter mit Smartphones (iOS oder Android), Tablets, Notebooks, PCs und Macs auf Inhalte, die auf Dateiservern oder anderen Datenablagen liegen, zugreifen, diese synchronisieren und freigeben. Die Version 7 gibt es für KMU und „Advanced“ für größere Unternehmen. lesen...

Fujitsu stellt integrierte Backup-Appliance vor

Eternus CS200c vereint Hardware, Backup-Software und Service

Fujitsu stellt integrierte Backup-Appliance vor

Datensicherung „in a box“ will Fujitsu mit der neuen Eternus CS200c bieten. Die Appliance kombiniert Hard- und Software für Backup und Archivierung in einem erweiterbaren System. lesen...

Storage-Server von Fujitsu zum Einstieg in die Hochverfügbarkeit

Produkt-Launch zum Fujitsu Forum 2014

Storage-Server von Fujitsu zum Einstieg in die Hochverfügbarkeit

Die Primergy-SX-Reihe von Fujitsu gibt es schon länger. Zum anstehenden Fujitsu Forum 2014 wird die Reihe um ein günstiges Einstiegssystem erweitert. lesen...

Dell warnt vor tickenden Zeitbomben bei Disaster Recovery

Mangelhafte Konzepte gefährden betriebliche Kontinuität

Dell warnt vor tickenden Zeitbomben bei Disaster Recovery

Viele Unternehmen sind laut Dell nur unzureichend auf Störungen ihrer IT vorbereitet. Auch wenn vordergründig alle Anforderungen an Disaster-Recovery-Maßnahmen erfüllt sind, lauern im Hintergrund oft tickende Zeitbomben. lesen...

Starline bietet Diskarray mit zwei Thunderbolt-2-Ports an

6-Bay-Speichersystem von Areca für 4K-Videodaten

Starline bietet Diskarray mit zwei Thunderbolt-2-Ports an

Ab sofort ist bei Starline das Areca-ARC-5028T2-RAID-System mit sechs Festplatteneinschüben und Thunderbolt-Schnittstellen erhältlich. Es stellt bis zu 40 Terabyte an Kapazität bereit und ist insbesondere für 4K-Videobearbeitung unter Windows und MacOS geeignet. lesen...

Disaster Recovery und High Availiablility für System-i von IBM

Vision Solutions stellt MIMIX 8.0 vor

Disaster Recovery und High Availiablility für System-i von IBM

Das Release 8.0 von „Mimix“, einer Software für Disaster Recovery und High Availiablility von “IBM i”- Installationen will mit höherer Performance, besserer Skalierbarkeit und Browser-basierter Konfiguration punkten. Die Software lässt sich für beliebige IBM-i- und Storage-Systeme einsetzen, ob physisch, virtuell oder in der Cloud. lesen...

Rush-Hour gefährdet Unternehmensdaten

Datentransport auf mobilen Geräten ist riskant

Rush-Hour gefährdet Unternehmensdaten

Firmen unterschätzen, wie leicht wichtige Unternehmensdaten auf mobilen Geräten ihrer Mitarbeiter verloren gehen können. Das zeigt eine Umfrage von Mozy, Spezialist für Online-Backup-Services und Tochterunternehmen von EMC. lesen...

Vodafone bietet Cloud und Hosting aus Deutschland an

Rechenzentren in Deutschland und breitbandige Vernetzung für Firmenkunden

Vodafone bietet Cloud und Hosting aus Deutschland an

Nun bietet auch Vodafone aus seinen zwei hochsicheren, deutschen Rechenzentren Cloud-Dienste und Hosting für Firmenkunden an. Die Kunden können somit an den Anbieter ihre IT-Kapazitäten auslagern und komplett verwalten lassen. Die Vernetzung der Kundeninfrastruktur basiert auf dem hauseigenen Breitbandnetz. lesen...

Panasonic System Networks setzt auf Actifio-Technik

Unterstützung von Datenverwaltungs-Anwendungen

Panasonic System Networks setzt auf Actifio-Technik

Virtualisierungsspezialist Actifio hat mit Panasonic System Networks einen weiteren Anwender gewonnen. Die Technologie von Actifio wird bei Panasonic verschiedene Datenverwaltungs-Anwendungen unterstützen. lesen...

Tintri stellt platzsparende VMstore-Reihe vor

Neue Speichersysteme und Betriebssystem-Update

Tintri stellt platzsparende VMstore-Reihe vor

Storage-Spezialist Tintri erweitert sein Portfolio um die VMstore-T800-Serie. Die Speicherlösung benötigt nur ein Viertel des sonst üblichen Rack-Stauraums. Zudem kündigte der Hersteller ein Update für sein Betriebssystem Tintri OS an. lesen...

NetApps Hybrid Cloud

Datenmanagement in Private und Public Clouds

NetApps Hybrid Cloud

Die Hybrid Cloud steht im Zentrum der jüngsten NetApp-Entwicklungen. Das Wichtigste: Kunden sollen auch in hybriden Storage-Strukturen die Kontrolle über ihre Daten behalten können. lesen...

In vielen Unternehmen tickt eine Zeitbombe

Disaster Recovery

In vielen Unternehmen tickt eine Zeitbombe

Viele Unternehmen gefährden ihre betriebliche Kontinuität, weil sie das Thema Disaster Recovery nicht im Griff haben. Auch wenn alle Anforderungen erfüllt scheinen – im Hintergrund tickt oft eine Zeitbombe, denn meist sind Unternehmen – und das betrifft durchaus auch den Healthcare-Bereich – nur unzureichend auf Störungen ihrer IT vorbereitet. lesen...