Das Gesamtbild wird immer größer

Agil bleiben mit Big Data

Bereitgestellt von: Red Hat GmbH

Wie bei jedem großen Technologie-Projekt, müssen sich Organisationen, die Big Data-Projekte implementieren, Herausforderungen bezüglich des Abgleichs von Geschäftsfällen, der Auswahl der richtigen Technologielösungen und der Mobilisierung der richtigen Fähigkeiten stellen.

Big Data-Projekte fügen dem Mix einige einzigartige Herausforderungen bei. Mit dem wachsenden Bewusstsein für den Wert von Daten, müssen Unternehmen,  um Wettbewerbsvorteile aufrecht zu erhalten, Innovationen bezüglich der Verwendung dieser Daten schnell umsetzen. Während sie Lösungen implimentieren, müssen sie mit einer technologischen Basis kämpfen, die sich zu einem sich schnell verschiebenden Ziel entwickelt. Das Open-Source-Technologie-Entwicklungs- und Bereitstellungs-Modell hat eine große Rolle in der Förderung der Innovationsschnelligkeit bei Big Data-Plattformen und -Lösungen gespielt. Konfrontiert mit sich schnell entwickelnden Geschäftsanforderungen und Technologien, ist es für die Unternehmen lebenswichtig, die eigene Agilität und Flexibilität bezüglich der Auswahl der Plattformen, Lösungen und ihrer Entwicklung ihrer Praxis nicht einzuschränken, um so sicherzustellen, dass greifbarer Nutzen aus den Big-Data-Investitionen gezogen werden kann.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.06.15 | Red Hat GmbH

Anbieter des Whitepaper

Red Hat GmbH

Werner-von-Siemens-Ring 14 -15
85630 Grasbrunn
Deutschland