business intelligence | Business Intelligence

14.04.2009 | Redakteur: Gerald Viola

Unter Business Intelligence (BI) wird eine breite Kategorie von Anwendungen und Technologien subsumiert, die für die Erfassung, Speicherung und Analyse von Daten sorgen. Die Auswertungen sollen es Benutzern im Unternehmen ermöglichen, informationsbasierte Entscheidungen zu treffen. Zu den BI-Anwendungen zählen Entscheidungsfindungssysteme, Abfrage- und Reporting, Online-Analyse (Online Analytical Processing - OLAP), die statistische Analyse, Forecasting und Data Mining.

Business Intelligence-Anwendungen können:

  • betriebskritisch und ein wesentlicher Aspekt der Operationen eines Unternehmens sein, aber auch speziell für besondere Situationen implementieren werden
  • Unternehmensweit oder begrenzt auf eine Division, Abteilung oder ein Projekt sein
  • Zentral oder durch den Bedarf der Benutzer getrieben sein.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2021076 / Glossar)