Weitere News

Windows geht in die Schule

Microsoft Windows 10 S

Windows geht in die Schule

Speziell für den Einsatz in Bildungseinrichtungen ist Windows 10 S bestimmt. Diese Windows-Variante soll durch die Beschränkung auf Store-Apps und Programme sicherer und schneller als die bisherigen Windows-Varianten sein. Notebooks mit Windows 10 S kommen von Microsoft und etlichen anderen Herstellern. lesen

Nextcloud bläst zur Jagd auf Microsoft

EFSS mit Screen Sharing und Push Notifications für Calls

Nextcloud bläst zur Jagd auf Microsoft

Mit den in Version 12 erweiterten Funktionen für Collaboration und Kommunikation soll Nextcloud zunehmend mit Office 365 konkurrieren. Jetzt ist die Beta der EFSS-Lösung (Enterprise File Sync & Share) erschienen. lesen

Wo kommen all die Daten her?

Definition Datenwachstum

Wo kommen all die Daten her?

Daten wachsen exponentiell, Daten explodieren und Daten überschwemmen einfach alles. Sie zählen in Zettabyte-Dimensionen, mit der man alle Elemente im Weltall zählen könnte. Man könnte Angst bekommen vor dieser Urgewalt, die alles analoge in Nullen und Einsen verwandelt. Und wir sind erst am Anfang einer Entwicklung, die das menschliche Leben in die Zutat einer digatalen Identität mit ganzheitlicher Prognostizierbarkeit verwandelt lesen

Das Forschungszentrum Jülich erweitert Jureca

Auf dem Weg zum modularen Superrechner

Das Forschungszentrum Jülich erweitert Jureca

Intel und das Forschungszentrum Jülich haben in der vergangenen Woche gemeinsam mit dem Software-Unternehmen Partec und Dell eine Kooperation für die gemeinsame Entwicklung und Implementierung eines neuartigen modularen Supercomputer-Systems geschlossen. Der Jülicher Superrechner „Jureca“ bekommt einen Booster. lesen

Was steckt hinter dem Marketingnamen S3?

Definition

Was steckt hinter dem Marketingnamen S3?

Seit der Einführung des AWS-Webspeicherservices S3 hat sich die S3-Schnittstelle als ein Industrie-Standard der Datenspeicherung im Web etabliert. Immer mehr Hersteller bieten inzwischen Speicherprodukte mit einer S3-Schnittstellen an. lesen

Rubrik erweitert Cloud Data Management

Replikation und Migration für AWS und Azure

Rubrik erweitert Cloud Data Management

Rubriks Plattform für Cloud Data Management läuft künftig auch als Software auf den Plattformen Amazon Web Services (AWS) sowie Microsoft Azure – und erlaubt Kunden damit Daten nativer Cloud-Anwendungen zu sichern. lesen

Thecus stellt All-Flash-NAS-Serie vor

LightningPRO auf SSD-Basis

Thecus stellt All-Flash-NAS-Serie vor

Mit der LightningPRO-Serie hat Thecus eine Reihe neuer All-Flash-NAS-Systeme präsentiert. Die Rackmount-Geräte SC180 und SE300 sind auf den Einsatz im Zusammenspiel mit geschäftskritischen Anwendungen optimiert. lesen

Mit Scrum und All-Flash-Speichersystemen schneller entwickeln

Agile Software-Entwicklung benötigt schnelle Storage-Architekturen

Mit Scrum und All-Flash-Speichersystemen schneller entwickeln

Scrum zählt zu den bekanntesten Frameworks im Bereich der agilen Software-Entwicklung. Ein Kernelement von Scrum ist eine weitgehende Autonomie von Entwicklungs-Teams. Das wiederum erfordert eine hoch flexible Storage-Umgebung, die Entwickler eigenständig an ihre Anforderungen anpassen können. lesen

Was kennzeichnet Cloud Storage?

Definition Cloud-Speichertechnik

Was kennzeichnet Cloud Storage?

Auf den ersten Blick vielleicht: dass Speicherkapazität in der Cloud kostenlos zur Verfügung steht. Auf den zweiten Blick vielleicht die scheinbar unendliche Skalierbarkeit. Doch letztlich bleib die Frage: Haben die andere Festplatten in ihrem Rechenzentrum? lesen

Datenplattform gegen Google & Co

Deutsche Konzerne wollen amerikanische Speicherdominanz beenden

Datenplattform gegen Google & Co

Vier deutsche Großkonzerne haben genug von der Dominanz amerikanischer Daten-Plattformen. Allianz, Springer, Daimler und die Deutsche Bank wollen einen einheitlichen Zugang zu Online-Diensten anbieten – sofern die Wettbewerbshüter das erlauben. lesen