Case Study

DLRG setzt auf Eternus DX Speichersysteme

Bereitgestellt von: Fujitsu Technology Solutions GmbH

DLRG setzt auf Eternus DX Speichersysteme

Die DLRG am Steinhuder Meer verwaltet 600.000 Mitgliedsdaten – mit einem mittelständischen Unternehmen vergleichbar. Die steigenden Anforderungen an die IT erforderte ein neues Speichersystem.

Wichtig für die DLRG war:
- ein geringer Verwaltungsaufwand für Installation und Maintenance
- die Kostenersparnis durch geringe Hardware-Investitionen
- Zeit- und Kostenersparnis durch schnelle Software-Updates.
 
Wie diese Anforderungen erfüllt werden konnten, erfahren Sie in diesem Whitepaper.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 17.08.11 | Fujitsu Technology Solutions GmbH

Anbieter des Whitepapers

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main
Deutschland