7 Tipps zur Anpassung an technologische Entwicklungen

Hält die Datensicherung mit der Virtualisierung Schritt?

Bereitgestellt von: Acronis Germany GmbH

Während sich die Technologie der Virtualisierung weiterentwickelt, muss die IT-Strategie mit den Veränderungen Schritt halten.

Von den Anfängen der Servervirtualisierung vor mehr als 10 Jahren bis zu den heutigen heterogenen Umgebungen mit mehreren Hypervisor – durch die Virtualisierung kam es in der IT zu enormen Veränderungen. Dabei mussten Sie sich an neue Technologien und Prozesse anpassen und in einer Umgebung bestehen und Erfolge erzielen, in der Veränderungen nicht die Ausnahme sondern die Regel sind. Jetzt, da die Entwicklung der Virtualisierung voranschreitet und in die nächste Phase der Virtualisierung – die Cloud – eintritt, ist es an der Zeit, einige wichtige Fragen zu stellen:
Hält Ihre IT-Strategie mit den schnellen Veränderungen durch die Virtualisierung Schritt? Wie wird sich die Situation in einem Jahr darstellen? Und in zwei Jahren? Oder danach? Von besonderer Bedeutung ist dabei, ob Ihre IT-Strategie für eine der wichtigsten zum anhaltenden Erfolg Ihres Unternehmens beitragenden Missionen geeignet ist. Ist sie eine Unterstützung bei der Sicherung der wesentlichen, unternehmenskritischen Daten, die für alle Aspekte Ihres Geschäftsbetriebes entscheidend sind?

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.10.13 | Acronis Germany GmbH

Anbieter des Whitepaper

Acronis Germany GmbH

Landsberger Str. 110
80339 München
Deutschland