KVM Switch | KVM | Keyboard Video Mouse Switch | Keyboard-Video-Mouse-Switch

24.03.2009 | Redakteur: Administrator

Ein KVM-Switch (Keyboard, Video, Mouse) ist ein Hardware-Gerät, mit dem ein User mehrere Computer mit Hilfe eines einzigen Keyboards, eines Bildschirms und einer Maus steuern kann. In Rechenzentren, wo mehrere Server in einem Rack untergebracht sind, findet man häufig KVM-Switches. Durch nur einen Knopfdruck am KVM-Switch kann der Administrator die Steuerung von einem auf den nächsten Server verlagern. Mit einem KVM-Switch spart sich der Administrator die Kosten für Tastatur, Monitor und Maus an jedem Computer, hat mehr Platz im Serverraum und reduziert das Kabelwirrwarr.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2020425 / Glossar)