Patchday-Ersatz

Microsoft bringt Notfall-Update für Flash unter Windows

| Autor / Redakteur: dpa / Rainer Graefen

Der Microsoft-Patchday ist ausgefallen, aber jetzt gibt es ein Notfall-Update für die Flash-Sicherheitslücken.
Der Microsoft-Patchday ist ausgefallen, aber jetzt gibt es ein Notfall-Update für die Flash-Sicherheitslücken. (Bild: Pixabay/CCO)

Das jetzt veröffentlichte Notfall-Update von Microsoft für den Flash-Player unter Windows sollten User zeitnah installieren.

Seinen monatlichen Patchday zum Beheben von Sicherheitslücken hat Microsoft im Februar kurzerhand ausfallen lassen und auf März vertagt. Nun hat der Softwarekonzern aber ein Notfall-Update für den Flash-Player unter Windows veröffentlicht, das schnell installiert werden sollte, rät das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Hintergrund seien 13 kritische Flash-Sicherheitslücken in den Browsern Internet Explorer 10, 11 und Edge, die zur vollständigen Übernahme des Systems durch Angreifer führen können.

Die meisten PCs installieren die Updates automatisch. Sonst findet sich die Windows-Update-Funktion in der Systemsteuerung.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44543562 / Notfallplanung)