Datenoptimierung

Migration als Teil einer hierarchischen Speicherstrategie

Bereitgestellt von: ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Migration als Teil einer hierarchischen Speicherstrategie

Für viele Organisationen hat sich der hierarchische Speicher zu einer der bevorzugten Technologien für die wirtschaftliche und wirksame Handhabung der des enormen Datenwachstums entwickelt.

Durch eine hierarchische Speicherlösung können Organisationen Geld sparen indem sie Daten auf Geräten speichern, die dem Wert der Daten für das Unternehmen angepasst sind. Dank einer intelligenten oder automatisierten Speicherhierarchie sind Organisationen in der Lage, die Parameter zu definieren, anhand dessen die Daten klassifiziert und verschoben werden, so dass die Bewegung der Daten für den Enduser transparent erfolgt. Dank einer Speicherhierarchie können Organisationen einerseits Geld sparen, indem sie ihre Speicherressourcen strategisch einsetzen, andererseits erreicht die Speicherinfrastruktur ein höheres Leistungs- und Wirksamkeitsniveau.

Zu den Herausforderungen bei der Umsetzung einer erfolgreichen hierarchischen Speicherumgebung gehört die Entwicklung einer entsprechenden Planung, um den Prozess der Datenmigration zu optimieren. Die Datenmigration gehört bei der Installation einer hierarchischen Speicherlösung zu den Pflichtübungen, weil die Umstellung auf eine hierarchische Speicherlösung oft mit der Migration auf eine neue Speicherplattform – in der Regel ein Storage Area Network (SAN) oder Network Attached Storage (NAS) – bzw. dem Upgrade einer bestehenden Speicherplattform einhergeht. Darüber hinaus spielen die Data-Profiling- und Datenklassifizierungsprozesse eine wichtige Rolle in jeder hierarchischen Speicherlösung: beide stellen ebenfalls Best-Practices in der Optimierung der Datenmigration dar.

Dieses Whitepaper untersucht die Rolle der Datenmigration als Bestandteil einer hierarchischen Speicherstrategie sowie die Optimierung der Datenmigration, um die Architektur der hierarchischen Speicherlösung effizienter und kostenwirksamer zu gestalten.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.06.12 | ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Anbieter des Whitepaper

ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Riesstr. 25
80992 München
Deutschland