Hyperkonvergente Speicherlösungen ohne externe Arrays möglich

NexentaConnect for VMware Virtual SAN ist verfügbar

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Nico Litzel

NexentaConnect for Vmware Virtual SAN ist jetzt erhältlich.
NexentaConnect for Vmware Virtual SAN ist jetzt erhältlich. (Nexenta)

Ab sofort ist die Software-Defined-Storage-Lösung NexentaConnect for VMware Virtual SAN erhältlich. Sie ermöglicht das Erstellen eines hyperkonvergenten Speichersystems für Virtual-SAN-Umgebungen.

VMware Virtual SAN, das für vSphere-Umgebungen entwickelt wurde, automatisiert manuelle Speicheraufgaben und sorgt so für ein effizienteres und kostengünstigeres Betriebsmodell für SANs. NexentaConnect for VMware Virtual SAN wird unter Nutzung der Speicherrichtlinien auf VM-Ebene auf dem Virtual SAN ausgeführt. Es stimmt den Speicher automatisch und dynamisch auf die Systemanforderungen ab.

Niedrige Gesamtbetriebskosten

Über den lokalen Virtual-SAN-Speicher in Servern werden NFS- und SMB-Dateidienste für virtuelle Server und Desktops (VDI) bereitgestellt. Die Verwaltung erfolgt über eine zentrale VMware-vCenter-Konsole. Die Kombination der Nexenta-Lösung mit VMware Virtual SAN ermöglicht Lese-/Schreib-Caching über serverseitigen Flashspeicher und optimiert den I/O-Datenpfad, was bessere Leistungen im Vergleich mit virtuellen Anwendungen oder externen Geräten ermöglicht. Zudem kostet NexentaConnect maximal ein Drittel des Preises der Implementierung einer externen NAS-Lösung, betont der Hersteller.

„In enger Zusammenarbeit mit VMware haben wir eine hyperkonvergente Lösung entwickelt, die die Speicherumgebung granular horizontal oder vertikal skalieren kann. Diese bietet Benutzern die Flexibilität, ihre Speicherumgebung ohne teures Overprovisioning zu erweitern. Sie ist Hardware-unabhängig und ihr überaus schlichtes, benutzerfreundliches Design erhöht die Betriebseffizienz, was in Zeit- und Kosteneinsparungen für Unternehmen resultiert“, erklärt Tarkan Maner, Chairman und CEO von Nexenta.

Ergänzendes zum Thema
 
Merkmale von NexentaConnect for VMware Virtual SAN:

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43099372 / Ressourcen)