Cloud-Service von Sage zur Sicherung und Wiederherstellung von Geschäftsdaten

Online-Backup für Kleinunternehmer, Selbstständige und Freiberufler

08.04.2011 | Redakteur: Nico Litzel

Veronika Westerlund, Senior Manager xSP Business Development Central Europe bei Trend Micro

Trend Micro und Sage Software bieten mit dem Cloud-basierenden Service „Sage Online-Backup, powered by Trend Micro“ gemeinsam eine einfache und sichere Alternative zur Datensicherung auf externen Festplatten, DVDs oder USB-Sticks an.

„Sage Online-Backup, powered by Trend Micro” richtet sich an Klein- und Kleinstunternehmen, Selbstständige und Freiberufler. Das Angebot basiert auf der Lösung „Trend Micro SafeSync“, die nicht nur bis zu 250 Gigabyte Speicherplatz bereitstellt, sondern auch für eine Synchronisierung der Daten in Echtzeit sorgt. Diese werden direkt in die Sicherungssysteme übertragen, ohne manuellen Aufwand für den Anwender. Neben kaufmännischen Daten können so auch Text-, Foto-, Video- oder PDF-Dateien gesichert werden.

Zugriff von jedem Endgerät aus

Anwender erhalten nach Angaben der beiden Unternehmen einen umfassenden Schutz ihrer Rechnerdaten, auf die sie von jedem Endgerät mit Internetverbindung aus zugreifen können – von Desktop-PCs über Notebooks und Smartphones bis hin zu Tablet-PCs. Da auf Wunsch bis zu fünf Personen einen Zugriff auf die Daten erhalten, kann der Speicherplatz in der Cloud auch als virtuelle Festplatte genutzt werden. Für die Sicherheit ist dabei gesorgt, betont Trend Micro: Die Daten werden verschlüsselt übertragen (256 Bit AES). Daneben erfüllen die europäischen Rechenzentren des Unternehmens, in denen die Daten gespeichert werden, alles EU-Standards für Cloud-Dienste.

„Was für große Konzerne gilt, gilt genauso für Kleinunternehmer, Selbstständige und Freiberufler: Die Datensicherheit wird immer wichtiger“, weiß Veronika Westerlund, Senior Manager xSP Business Development Central Europe, Trend Micro. „Doch hier fehlen oft die Mittel und das technische Wissen, speziell wenn es darum geht, im Ernstfall Daten wiederherzustellen. Da bieten sich Lösungen an, die Abläufe vereinfachen, einfach zu bedienen sind und die Sicherheit erhöhen – wie ‚Sage Online Backup, powered by Trend Micro‘.“

Service und Support

Sage Online-Backup, powered by Trend Micro” ist ab sofort direkt bei Sage sowie bei Sage-Fachhandelspartnern verfügbar. Der Preis beträgt zehn Euro pro Monat (zzgl. MwSt.) für bis zu fünf Nutzer und 250 Gigabyte Speicherkapazität. Darin enthalten sind Service und Support für ein Jahr. Sage Online-Backup unterstützt folgende Lösungen des Unternehmens: GS-Office, GS-Auftrag, GS-Buchhalter, GS-Verein, GS-Adressen und PC-Kaufmann.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
Dem kann ich mich nur anschließen. Der Artikel ist wirklich sehr gut und lesenswert. Vielen Dank...  lesen
posted am 26.05.2011 um 11:18 von Unregistriert

Hallo, Exzellente Artikel! Zum Abschluss: Sie werden eine Liste von Online-Backup-Anbietern...  lesen
posted am 11.04.2011 um 15:42 von Unregistriert


Mitdiskutieren

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2050790 / Remote Backup)