Industrie 4.0

Sandisk stellt neue SD-Karten für die Industrie vor

| Autor / Redakteur: Matthias Semlinger / Nico Litzel

Neue Sandisk-Speicherkarte mit intelligenten Funktionen.
Neue Sandisk-Speicherkarte mit intelligenten Funktionen. (Bild: Sandisk)

Besonderen Wert legt der Hersteller auf seine überarbeitete Automotive-SD-Karte, die speziell für Connected Cars optimiert wurde. Aber auch die Sandisk-Industrial-Karten sollen die neuen Funktionen erhalten.

Die nach dem Industriestandard AEC Q100 zertifizierten Automotive-SD-Karten von Sandisk sollen dabei besonders zuverlässig arbeiten. Dank hoher Kapazität sollen sie sich für eine breite Palette an In-Vehicle-Anwendungen und -Systemen eignen. Dazu gehören etwa 3D- und HD-Navigation sowie Ereignisdatenspeicherung, Fahrassistenzsysteme, Telematik und mehr. Die Automotive-SD-Karten wurden laut Hersteller für die hohen Ansprüche der Fahrzeug-Produzenten an Zuverlässigkeit, Qualität und Temperaturbeständigkeit entwickelt.

Anpassbarkeit und Zustandskontrolle

Die neue SD-Karte soll dabei eine Vielzahl an intelligenten Funktionen bieten, wie einen verbesserten Netzausfallschutz, einen Memory-Health-Statusmonitor und Anpassungsmöglichkeiten für OEMs. Außerdem seien Erweiterungen für schreibintensive Anwendungen, wie Navigationslösungen, verfügbar. Mithilfe dieser Funktionen können Hersteller eine Automotive-SD-Karte offenbar für die Nutzung einer bestimmten Anwendung spezifizieren und programmieren. Weiter sollen sich die leicht austauschbaren SD-Karten fernbedienen und überwachen lassen.

Die neuen Funktionen bieten auch die ebenfalls überarbeiteten Sandisk Industrial- und Sandisk Industrial-XT-SD-Karten. Alle neuen Karten sollen noch im März in Kapazitäten von bis zu 64 GByte verfügbar sein.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43901983 / Halbleiterspeicher)