Hier kommen Ihre täglichen Security-News!
newsletter

Security Update

Privatsphäre und Sicherheit
6 Einstellungen die man beim Edge-Browser betrachten sollte
Mit Windows 10 bekommen Anwender den Microsoft Edge-Browser als sicheren Ersatz für den altgedienten Internet Explorer. Aber um die verbesserte Sicherheit des neuen Microsoft-Browser auch wirklich zu erhalten, sollte man ein paar wichtige Einstellungen beachten. weiterlesen

Anzeige

Inhalt

Anzeige

Zwei-Faktor-Authentifizierung und Single Sign On
Sichere Authentifizierung - flexibel und nutzerfreundlich
Im Webcast am 10.03. sehen Sie, Welche Möglichkeiten es heute gibt, starke Authentifizierung ins Unternehmen zu integrieren, bestehende Lösungen auszubauen und dabei Flexibilität und Kosteneffizienz sicherzustellen. Jetzt Platz sichern
Patchday-Ersatz
Microsoft bringt Notfall-Update für Flash unter Windows
Das jetzt veröffentlichte Notfall-Update von Microsoft für den Flash-Player unter Windows sollten User zeitnah installieren. weiterlesen
Kritik an nationaler Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung
Verbraucherschutz contra unternehmerische Interessen
Das Bundeskabinett hat den nunmehr vierten Entwurf zur Umsetzung des neuen EU-Datenschutzgesetzes in Deutschland abgesegnet. Dieser Entwurf schreibt ein hohes Datenschutzniveau fest, lässt aber im Rahmen der Europäischen Datenschutz Grundverordnung noch genug Spielraum für innovative Geschäftsmodelle. Dies stößt auf Zustimmung, aber auch Kritik. weiterlesen
Hackerangriff im OP
„Locky“ verursacht eine Million Euro Schaden – in einer einzigen Klinik
Lahmgelegte Rechner im Operationssaal oder in der Zulassungsstelle: Immer wieder sind im vergangenen Jahr Krankenhäuser und Stadtverwaltungen Opfer von Hackerangriffen geworden, die Schäden gehen in die Millionenhöhe. Was hat sich seitdem getan? weiterlesen
Incident Response
Dropbox zeigt Open Source Securitybot
Mehr Sicherheit, mehr Effizienz, weniger Falschmeldungen – das sind die Vorteile des Securitybots von Dropbox, den das Unternehmen vorgestellt hat. Der Securitybot hilft dem Dropbox-Sicherheitsteam, Alarmsignale schneller als jemals zuvor zu analysieren, indem er mit den betroffenen Mitarbeitern kommuniziert und nur die Alerts an das Sicherheitsteam weitergibt, die wirklich nachverfolgt werden müssen. Dropbox stellt den Securitybot als Open Source zur Verfügung und will damit anderen Unternehmen dabei helfen, ihr internes Warnsystem zu verbessern. weiterlesen
Wie finden Sie unseren Newsletter? Jetzt bewerten:
 
Facebook Logo Twitter Logo Xing Logo Googleplus Logo LinkedIn Logo
Datenschutz
Weitere Security-Newsletter
Persönliche Daten ändern
Kontakt
Mediadaten

Impressum:

Vogel IT-Medien GmbH | Geschäftsführer: Werner Nieberle
Firmensitz: August-Wessels-Str. 27, 86156 Augsburg | Tel. +49 821-2177-0, Fax -150, E-Mail: zentrale@vogel-it.de
Registergericht: Handelsregister Augsburg | Registernummer: HRB 11943
Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 127502716
Organträger: Vogel Business Media GmbH & Co.KG
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Absatz 2 RStV: Peter Schmitz (Anschrift wie oben)



Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden