eBook

Software-defined Storage

Bereitgestellt von: Storage-Insider

Software-defined Storage

Software-defined Storage ist eine Untermenge im großen Gebilde Openstack, das gerade mit massiver Unterstützung der Speicherindustrie in der Entstehung begriffen ist.

Software-defined Storage-Lösungen gibt es viele. Sich im Angebotsdschungel zurechtzufinden und festzustellen, in welchen Punkten sich die einzelnen Ansätze und Produkte unterscheiden, ist daher kein Kinderspiel. Doch was sollten IT-Verantwortliche beherzigen, sobald sie sich mit den am Markt offerierten Lösungen auseinandersetzen?

Inhalt

  • Was bleibt, ist die Speicherzelle
  • Das Speichermedium bleibt, die Steuerung wird Software
  • 6 Tipps für die Auswahl der richtigen SDS-Lösung
  • Die ultimative Schnittstelle zur Cloud
  • Verschiedene Lager, zahllose Hersteller, unübersichtliches Angebot
  • Ein Meilenstein auf dem Weg ins Software-definierte Rechenzentrum

Dieses eBook wird Ihnen von Tintri Deutschland und Storage-Insider zur Verfügung gestellt.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 31.08.16 | Storage-Insider

Anbieter des Whitepapers

Storage-Insider

August-Wessels-Str. 27
86156 Augsburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)821 21770
Telefax: +49 (0)821 2177150