FACHARTIKEL

Sparkasse Karlsruhe setzt auf Filelock von Grau Data

Mit WORM-Software zur sicheren, plattformunabhängigen Archivierung

Sparkasse Karlsruhe setzt auf Filelock von Grau Data

Digitale Archivdaten werden vorzugsweise auf nur einmal beschreibbaren Speichermedien gelagert. Wichtiges Merkmal dieser Aufbewahrung ist die Unveränderbarkeit aller Inhalte. Die Stadtsparkasse Karlsruhe hat nun mit der neuen Archivierungssoftware auch die Verbindung revisionssicher zu lagernder Dokumente mit ihren virtuellen Maschinen hergestellt. lesen