Storage Online-Kongress 2013

Impulse und Innovationen im Storage-Markt

23.08.13 | Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Dr. Stefan Riedl / Stefan Riedl

Storage in Zeiten der Datenflut ist ein zentrales IT-Thema.
Storage in Zeiten der Datenflut ist ein zentrales IT-Thema. (© Cybrain - Fotolia.com)

Am Montag, den 26. August, erfahren Sie auf dem Storage Online-Kongress 2013 der Vogel IT-Akademie, was den Storage-Markt derzeit bewegt. Für eine kostenfreie Teilnahme an der Online-Veranstaltung brauchen Sie sich lediglich anzumelden.

Noch dieses Jahr wird der Storage-Markt laut Analysten ein weltweites Umsatzvolumen von über 30 Milliarden US-Dollar erreichen. Laut den Marktforschern von IDC wird sich dies freilich auch positiv auf den deutschen Markt auswirken.

Bei einem erwarteten globalen Datenwachstum von rund 40 Prozent innerhalb der nächsten zwei Jahre ist der Handlungsbedarf groß: Um der immensen Datenflut Herr zu werden, müssen die IT-Strategien der Unternehmen in puncto Storage teilweise dringend angepasst werden.

Erfahren Sie in unserem Storage Online-Kongress 2013 am Montag, 26. August, ab 14 Uhr, welche neuen Technologien und Geschäftsmöglichkeiten Ihnen der Storage-Markt derzeit eröffnet.

Anmeldung und Vorträge

Eine Anmeldemöglichkeit finden Sie auf der Veranstaltungs-Website des Online-Kongresses.

Auf dem Online-Kongress referiert Andreas Glaffig, Technical Sales Netapp bei Avnet Technology Solutions, über das Thema „FlexPod als Grundlage agiler Dateninfrastrukturen“.

Michael Pirker, Pre-Sales, SVA, erläutert das Thema: „Optimierte Nutzung virtualisierter Speicherkapazitäten“.

Und Mario Kunz, Systems Engineer Central EMEA, Veeam Software, spricht über „Modern Data Protection – Sichern die noch oder stellen Sie schon wieder her?“

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42270812) | Fotos: © Cybrain - Fotolia.com

Themen-Newsletter Update RZ-Technik abonnieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Wenn Sie wichtige Nachrichten in Zukunft nicht verpassen möchten, dann versorgen wir Sie über unseren Themenkanal-Newsletter gerne direkt mit den aktuellsten News und Fachbeiträgen aus diesem Themenumfeld. Jetzt abonnieren!

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Passend zum Thema...


Die Nutzung von Public Clouds in Unternehmen
Studien der ESG zufolge kommen Public Clouds in Unternehmen immer häufiger zum Einsatz - und zwar in Form von Infrastrukturservices, Geschäftsapplikationen und bei der Applikationsentwicklung.
weiterlesen...


Haben Sie die Kontrolle über Ihre Cloud-Daten?
Die hybride IT gehört zur Normalität. Um neue Applikationen zu implementieren und auf wechselnde IT-Anforderungen zu reagieren, setzen Unternehmen vermehrt auf eine Kombination aus Private und Public Cloud-Services.
weiterlesen...

Software Defined Storage einfach erklärt
Software Defined Storage for Dummies

Dieser Ratgeber aus der bekannten "für Dummies"-Reihe beleuchtet leicht verständlich das Thema Datenspeicherung, die damit verbundenen Fallstricke und erklärt vor allem, was es mit Software Defined Storage auf sich hat.
>> Jetzt lesen

Backup
Kriterien für die Auswahl von hochdichtem Speicher

Der Einsatz hochdichter Backup-Lösungen macht es möglich, weitaus mehr Speicherkapazität auf kleinerem Raum unterzubringen und verspricht zudem geringere Kosten.

Wie und warum Sie diese Vorteile nur mit hochdichten Plattenarrays erzielen können, lesen Sie hier.