FACHARTIKEL

ISC 2017: HPC und Supercomputing und Artificial Intelligence

Exascale steht außer Frage

ISC 2017: HPC und Supercomputing und Artificial Intelligence

Hochleistungsrechner sterben seit Jahren strikt auf den Exascale-Level zu: 2020 dürfte es soweit sein. Mit einer Leistung von Exaflop/s sollen neue Anwendungen möglich sein. Die zu diesem Zweck noch zu entwickelnden Technologien sollen auch Machine Learning und Cognitive Computing zugutekommen, die als Artificial Intelligence zusammengefasst werden. Auf der ISC 2017 wurden HPC, Big Data Analytics und AI als ideale Kombination bewertet. lesen

PRAXIS

Erforschen Sie die Welten von Bluetooth LE und LattePanda

Tekkie in a day

Erforschen Sie die Welten von Bluetooth LE und LattePanda

Nur Geräte, die wireless und „smart“ sind, sind heute up-to-date. Und wenn ihr smartes Gerät nicht gerade damit beschäftigt ist, etwa an DDoS-Angriffen teilzunehmen, kann es Spaß machen, einen Blick unter die Haube zu werfen und zu schauen, wie das alles funktioniert. lesen

INTERVIEWS

Wenn der WAN-Ausfall nur ein Synchronisations-Problem ist

Kommentar von Christian Lorentz zu Disaster Recovery für Zweigstellen

Wenn der WAN-Ausfall nur ein Synchronisations-Problem ist

Welches Unternehmen kennt das nicht: In der Zweigstelle werden wichtige Daten generiert, die sowohl vor Ort als auch in der Zentrale benötigt werden. Die lokale wie auch die überregionale Infrastruktur wird also gestresst. Wie stellt man sicher, dass ein Ausfall keine unternehmenswichtigen Daten beschädigt? lesen