Speicherplatz ohne Limit für gewerbliche und private Anwender

Unbegrenzte Online-Datensicherung mit echter Flatrate

27.09.2011 | Redakteur: Nico Litzel

Das Berliner Unternehmen Updatestar bietet Online Backup mit unbegrenzter Speicherkapazität zum Festpreis.

Updatestar bietet gewerblichen und privaten Anwendern eine interessante Alternative zu lokalen Backups. Zum Festpreis von 159 beziehungsweise 60 Euro erhalten Anwender einen unbegrenzten Online-Backup-Speicher.

Die aktualisierte Client Software „Updatestar Online Backup 3“ verschlüsselt alle Backup-Daten, ehe diese über eine gesicherte Verbindung in das Rechenzentrum des Berliner Unternehmens übertragen und dort verschlüsselt auf den Servern gespeichert werden. Eine Block-basierende inkrementelle Sicherung und eine Dateikompression sorgen dabei Updatestar zufolge für einen minimalen Backup-Aufwand.

Gewerbliche Kunden zahlen im ersten Jahr für die Lizenz 159 Euro und für die Verlängerung 139 Euro. Privatanwendern stellt das Unternehmen für das erste Jahr 59.90 Euro Rechnung. Ab dem zweiten Jahr kostet der unbegrenzte Online-Speicherplatz 49.90 Euro im Jahr.

Updatestar stellt im Web eine kostenlose Testversion (30 Tage) von Updatestar Online Backup 3 zur Verfügung. Die Software ist kompatibel mit Windows XP, Vista und Windows 7.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2052992 / Remote Backup)