Studie

Vorteile durch Deduplizierung bei Datensicherungen

Bereitgestellt von: Quantum GmbH

Das anhaltende Datenwachstum und ausufernde Infrastrukturen behindern die IT-Abteilungen darin, Daten und Systeme ausreichend schnell zu sichern und wiederherzustellen.

Der Einsatz von Datendeduplizierung zählt heute zu den zentralen Grundsätzen bei Speicherimplementierungen und -planungen. Deduplizierungstechnologien können den IT-Betrieb erheblich optimieren, da sie Speicherbedarf, Backup-Fenster und die Anforderungen an Netzwerkbandbreite in verteilten Unternehmen und Rechenzentren auf ein Minimum reduziert. Deduplizierung steigert heute die Effizienz von Backup- und Recovery-Prozessen und reduziert die IT-Kosten.

In diesem Whitepaper wird der geschäftliche Nutzen von Deduplizierung beleuchtet. Darüber hinaus werden ein Datensicherungsportfolio für Backup und Recovery vorgestellt und anhand einer Reihe konkreter Kundenbeispiele mögliche Vorteile in Bezug auf die Backup-Effizienz und Kostenreduzierungen untersucht.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 03.02.14 | Quantum GmbH

Anbieter des Whitepaper

Quantum GmbH

Willy-Brandt-Allee 4
81829 München
Deutschland