8 Tipps

Wie Sie mit den Datensicherungstrends für 2016 Schritt halten

Bereitgestellt von: Veritas Technologies LLC

Wie Sie mit den Datensicherungstrends für 2016 Schritt halten

Unternehmen stehen unter großem Druck zu modernisieren und sich einem digitalen Geschäftsmodell zuzuwenden, wodurch IT-Organisationen direkt ins Rampenlicht gerückt werden.

In vieler Hinsicht erfindet sich die IT neu, um von der traditionellen Kostenstelle zu einem Business Enabler zu werden und Services und Lösungen mit einer Geschwindigkeit und Effizienz bereitzustellen, die bisher unerreicht war. Dabei steht die Datensicherung mehr denn je im Mittelpunkt, da Informationen in dieser sich wandelnden Welt zunehmend als höchstes Gut und wichtiger Differenzierungsfaktor betrachtet werden. Als marktführender Anbieter wissen wir, was Unternehmen bewegt. Diese Tatsache hilft uns, die bedeutenden Probleme beim Informationsmanagement zu lösen, die durch die beschleunigte Digitalisierung bestehender Geschäftsmodelle entstehen. Verfolgen Sie die neuesten Trends und nutzen Sie diese Tipps, um maximalen Nutzen aus Ihrer Datensicherungslösung zu ziehen, indem Sie striktere SLAs erfüllen, das Management einer komplexen IT-Umgebung vereinfachen und Kosten reduzieren. So können Sie Ressourcen freisetzen, um Innovation und geschäftliche Wertschöpfung voranzutreiben.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.11.16 | Veritas Technologies LLC

Anbieter des Whitepapers

Veritas Technologies LLC

Konrad-Zuse-Platz 2
81829 München
Deutschland