Suchen

CeBIT 09: Abgespecktes Hitachi-Speichersystem zum Kampfpreis Acer bietet SMS-100-Komplettpaket für unter 5.000 Euro an

Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Nico Litzel

Acer wirbt mit einer preisgünstigen Version des Speichersystems Hitachi SMS 100 um den Mittelstand. Die Komplettlösung beinhaltet bereits eine Datenkopiersoftware und verfügt über bis zu sechs Terabyte Kapazität. Das Acer-Hitachi SMS 100 wird per iSCSI oder Fibre Channel angebunden und funktioniert mit SAS- oder SATA-Platten.

Firmen zum Thema

Acer liefert das System SMS 100 inklusive Festplatten und Datenkopier-Software.
Acer liefert das System SMS 100 inklusive Festplatten und Datenkopier-Software.
( Archiv: Vogel Business Media )

Mit „Backup in a Box“ hat Hitachi Data Systems (HDS) kürzlich eine komplette Speicherlösung mit Kapazitäten ab sechs Terabyte vorgestellt. Anwendern, die mit weniger Speicher auskommen, offeriert Acer jetzt ein ähnliches Paket zu einem günstigen Preis.

Die Acer-Paket beinhaltet eine SMS 100, die wahlweise mit SAS- oder SATA-Laufwerken ausgestattet ist. Die Laufwerke, die sich per RAID 6 koppeln lassen, bieten eine Brutto-Kapazität von 2,4 Terabyte oder 4,8 Terabyte (SAS) respektive drei Terabyte oder sechs Terabyte (SATA).

Acer liefert das Speichersystem mit einer Datenkopiersoftware aus. Geräte mit zwei Controllern beinhalten zudem die Software Hitachi Copy-on-Write Snapshot. Gegen Aufpreis erhältlich sind Hitachis ShadowImage Replication Software sowie die TrueCopy Extended Distance Software.

Als Einstiegspreis für das Paket nennt Acer 4.999 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Interessenten können sich auf der CeBIT (3. bis 8. März) über die Lösung in Halle 25 am Stand D40/L115 informieren.

(ID:2018977)