Anschaffungskosten ab 50 US-Cent pro Gigabyte

AMI stellt preiswertes All-Flash-SAN-Array vor

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

AMI stellte auf der CeBIT das All-Flash-SAN-Array StorTrends 3600i vor.
AMI stellte auf der CeBIT das All-Flash-SAN-Array StorTrends 3600i vor. (Bild: AMI)

Im Rahmen der CeBIT 2015 hat American Megatrends International (AMI) mit der StorTrends-3600i-Familie eine neue Reihe an All-Flash-SAN-Arrays vorgestellt. Sie soll unter anderem durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis punkten.

Das StorTrends 3600i ist vor allem für Server- und Desktop-Virtualisierung konzipiert. Zum Einsatz kommen zwei verschiedene Arten von SSDs, von denen eine auf Lese- und die andere auf Schreibleistung optimiert ist. Auf diese Weise will AMI hohe Performance und längere Lebensdauer der Laufwerke sicherstellen.

Zudem ist der Anschaffungspreis mit Preisen ab 50 US-Cent pro Gigabyte laut dem Hersteller nur halb so hoch, wie bei All-Flash-Arrays anderer Anbieter.

Großer Funktionsumfang

AMI bietet die StorTrends-3600i-Familie aus Out-of-the-Box-Lösung an. Zum Funktionsumfang zählen Inline-Deduplizierung und –Kompression, automatisches Storage-Tiering, Aktiv/Aktiv- oder Aktiv/Passiv-Konfigurationen, WAN-Optimierung für schnelle Replizierung sowie SSD-basierte Datenverschlüsselung.

Die Arrays sind mit Write-Tier-SSD-Kapazitäten von 200 Gigabyte bis 2 Terabyte sowie mit Read-Tier-SSD-Kapazitäten von 128 Gigabyte bis 1 Terabyte erhältlich.

Storage-Bedarf testen

Mittels der Analyse-Software StorTrends iDATA ermittelt AMI den Storage-Bedarf seiner Kunden. Auf dieser Basis lassen sich die All-Flash-Lösungen so konfigurieren, dass sie genau auf die jeweilige Umgebung zugeschnitten sind. Dazu werden unter anderem Server- und Netzwerkauslastung sowie IOPS analysiert.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43283818 / Speichersysteme)