Suchen

Schneller Datendurchsatz für wenig Geld ARP liefert NAS-Server-Appliance von Claxan für kleine Unternehmen

Redakteur: Ulrike Ostler

ARP Datacon, ein Bechtle-Unternehmen, liefert jetzt eine NAS-Server-Appliance aus (NAS = Network Attached Storage), die Netzwerk-, Router- und Server-Funktionen in einem Gerät vereint. Vor allem Selbständige, kleine Unternehmen und Filialen sollen von der kostengünstigen Lösung profitieren können.

Firmen zum Thema

Das Claxan-Produkt „NAS 1000“ ist der Vorgänger der hier von ARP vorgestellten Appliance.
Das Claxan-Produkt „NAS 1000“ ist der Vorgänger der hier von ARP vorgestellten Appliance.
( Archiv: Vogel Business Media )

Mit der All-in-one-Appliance „NAS 2000“ von Claxan lässt sich für wenig Geld schnell und einfach ein LAN aufbauen, sagt der Anbieter. Denn das universelle Gerät dient als File-, Web-, Print-, Mail- und FTP-Server, verfügt über eine Firewall sowie einen WAN-Router (WAN = Wide Area Network) und VPN-Funktionalität (VPN = Virtual Private Network) für bis zu zehn Sessions.

Somit lässt sich das Gerät als zentraler File-Server und Datenspeicher einsetzen. Zudem können Unternehmen mit dem integrierten Web-Server eine eigene Homepage (HTTP oder PHP) betreiben und mit dem FTP-Server beispielsweise wichtige Files zum Download bereitstellen.

NAS-Server ist mit Giga-LAN-Ports bestückt, welche einen hohen Datendurchsatz ermöglichen. Außerdem lässt sich das Produkt mit einer SATA-Harddisk bestücken, Das erlaubt, die Speicherkapazität nach den eigenen Bedürfnissen zu bestimmen. Sie ist lediglich abhängig vom Speichervolumen der Harddisk.

Die USB-Ports lassen sich als Print-Server nutzen oder zur Freigabe eines USB-Speichermediums im Netzwerk: Festplatte, CD, DVD und USB-Stick. Die SPI-Firewall (SPI = Serial Peripheral Interface) dient etwa dazu, via Web eine sichere VPN-Verbindung zum eigenen Netzwerk herzustellen (remote Zugriff).

Schließlich erlaubt der Bittorrent-Client, Dateien aus dem Internet zu laden, ohne dass ein PC laufen muss.

Das ARP-Produkt ist ab sofort für rund 180 Euro lieferbar, inklusive Netzteil und Dokumentation.

(ID:2014226)