Suchen

Marktzahlen von IDC seit 2010 bis 2015 Ausgaben für Disk-Systeme steigen

Redakteur: Katrin Hofmann

Die Budgets, die weltweit in Disk-Systeme fließen, werden den Marktforschern von IDC zufolge bis 2015 zulegen.

Firma zum Thema

2015 sollen die Ausgaben rund 37,7 Milliarden US-Dollar erreichen.
2015 sollen die Ausgaben rund 37,7 Milliarden US-Dollar erreichen.

Die weltweiten Ausgaben für Disk-Systeme könnten dieses Jahr weiter wachsen. Schon 2011 waren sie einer IDC-Schätzung vom Dezember des vergangenen Jahres zufolge um rund vier Prozent gestiegen. 2012 könnten sie sogar noch ein wenig mehr zulegen.

Die gemessenen und prognostizierten Ausgaben für die Jahre 2010 bis 2015 in Milliarden US-Dollar finden Sie in nebenstehender Grafik.

(ID:31046840)