Suchen

Authorization | Autorisierung

| Redakteur: Gerald Viola

Die Autorisierung ist ein Prozess, in dem ein Benutzer für eine bestimmte Aktivität oder den Besitz einer Ressource berechtigt wird. In einem Multiuser-Computersystem definiert ein

Die Autorisierung ist ein Prozess, in dem ein Benutzer für eine bestimmte Aktivität oder den Besitz einer Ressource berechtigt wird. In einem Multiuser-Computersystem definiert ein Systemadministrator systemweit, welche Benutzer auf das System zugreifen dürfen und welche Privilegien sie dabei erhalten (beispielsweise auf welche Verzeichnisse sie zugreifen dürfen, die Zugriffsdauer, die Speicherzuteilung und so weiter). Davon ausgehend, dass sich ein Benutzer an einem Computerbetriebssystem oder bei einer Anwendung angemeldet hat, muss das System oder die Anwendung die Ressourcen identifizieren, die der Benutzer während dieser Sitzung erhält. Daher versteht man unter Autorisierung sowohl die vorbereitende Einrichtung der Berechtigungen durch einen Systemadministrator sowie die Überprüfung der eingerichteten Berechtigungswerte beim Zugriff des Benutzers.

Von der logischen Folge her geht die Authentifizierung der Autorisierung voraus.

(ID:2020841)