Logo
21.06.2019

Artikel

Jedes dritte Unternehmen setzt auf 3D-Druck

Laut einer aktuellen Bitkom-Umfrage setzen bereits 32 Prozent aller Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern auf 3D-Druck. Der Großteil setzt die Technologie für die Herstellung von Mustern und Werkzeugen.

lesen
Logo
21.06.2019

Artikel

Jedes dritte Unternehmen setzt auf 3D-Druck

Laut einer aktuellen Bitkom-Umfrage setzen bereits 32 Prozent aller Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern auf 3D-Druck. Der Großteil setzt die Technologie für die Herstellung von Mustern und Werkzeugen.

lesen
Logo
19.06.2019

Artikel

Jedes dritte Unternehmen setzt auf 3D-Druck

Laut einer aktuellen Bitkom-Umfrage setzen bereits 32 Prozent aller Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern auf 3D-Druck. Der Großteil setzt die Technologie für die Herstellung von Mustern und Werkzeugen.

lesen
Logo
17.06.2019

Artikel

Jedes dritte Unternehmen setzt bereits auf den 3D-Druck

3D-Druck gilt für viele längst als Schlüsseltechnologie. Werkzeuge, Ersatzteile und Modelle kommen heute bereits in zahlreichen deutschen Industrieunternehmen aus dem 3D-Drucker. Schon jedes dritte Unternehmen (32 %) nutzt einer Bitkom-Umfrage zufolge den 3D-Druck. Im Jahr 2018 s...

lesen
Logo
13.06.2019

Artikel

5G-Frequenzauktion beendet: Das sagen die Carrier

Nach fast 500 Auktionsrunden ist die Versteigerung der 5G-Frequenzen zu Ende gegangen. Der Bund kann sich über Einnahmen von mehr als 6,5 Mrd. Euro freuen. Im Beitrag ziehen die Bieter und der Digitalverband Bitkom ein erstes Fazit.

lesen
Logo
13.06.2019

Artikel

5G-Frequenzauktion beendet: Das sagen die Carrier

Nach fast 500 Auktionsrunden ist die Versteigerung der 5G-Frequenzen zu Ende gegangen. Der Bund kann sich über Einnahmen von mehr als 6,5 Mrd. Euro freuen. Im Beitrag ziehen die Bieter und der Digitalverband Bitkom ein erstes Fazit.

lesen
Logo
08.06.2019

Artikel

Geplante Behördenzugriffe auf 5G-Kommunikation in der Kritik

Die Bundesregierung plant derzeit verschiedene Gesetzesänderungen mit dem Ziel, im Rahmen der Strafverfolgung besser auf verschlüsselte Kommunikationsdaten zugreifen zu können. Der Digitalverband Bitkom kritisiert diese Initiativen und befürchtet eine massive Schwächung der allge...

lesen
Logo
05.06.2019

Artikel

Achim Berg als Bitkom-Präsident wiedergewählt

Achim Berg ist für eine zweite Amtszeit als Bitkom-Präsident wiedergewählt wurden. Dr. Dirk Wössner (Deutsche Telekom) übernimmt das Amt des Vizepräsidenten. Außerdem gibt es sieben neue Mitglieder im Bitkom-Präsidium.

lesen
Logo
04.06.2019

Artikel

Eine Messe auf Wachstumskurs

Die Smart Country Convention hat im vergangenen Jahr nicht nur einen erfolgreichen Start hingelegt, sie soll in diesem Jahr sogar noch wachsen. eGovernment Computing sprach mit dem Bitkom-Präsidenten Achim Berg darüber, wie es weitergehen soll.

lesen
Logo
17.05.2019

Artikel

Periodensystem erklärt Künstliche Intelligenz

Beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) sind deutsche Unternehmen noch sehr zurückhaltend. Häufig liegt das an der Unsicherheit gegenüber dem Begriff KI und dem mangelndem Wissen über KI-basierte Einsatzbereiche. Um hier für mehr Übersicht zu sorgen, wurde ein Periodensyste...

lesen
Logo
16.05.2019

Artikel

Nachfrage nach externen IT-Projektdienstleistern steigt an

Vier von zehn Unternehmen beauftragen IT-Projektdienstleister für die Unterstützung bei KI-Projekten. 95 Prozent der Großbetriebe sind der Meinung, dass dieser Trend in den kommenden ein bis zwei Jahren weiter steigen wird. Das ergab eine Befragung von über 300 Unternehmen ab 500...

lesen
Logo
11.05.2019

Artikel

Bitkom präsentiert Periodensystem der Künstlichen Intelligenz

Beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz sind deutsche Unternehmen noch sehr zurückhaltend. Um hier für mehr Übersicht zu sorgen, hat der Digitalverband Bitkom eine Website gestartet, die in einem „Periodensystem der Künstlichen Intelligenz“ die zahlreichen Einsatzszenarien von K...

lesen
Logo
09.05.2019

Artikel

eHealth hat viel Potenzial

Die Digitalisierung findet auch im Gesundheitswesen zahlreiche Einsatzfelder: von Gesundheits- oder Fitness-Apps auf dem Smartphone, über die elektronische Patientenakte bis hin zu ausgefeilter computerunterstützter Medizintechnik. Was bleibt, ist die Sorge um den Datenschutz.

lesen
Logo
09.05.2019

Artikel

eHealth hat viel Potenzial

Die Digitalisierung findet auch im Gesundheitswesen zahlreiche Einsatzfelder: von Gesundheits- oder Fitness-Apps auf dem Smartphone, über die elektronische Patientenakte bis hin zu ausgefeilter computerunterstützter Medizintechnik. Was bleibt, ist die Sorge um den Datenschutz.

lesen
Logo
03.05.2019

Artikel

Urheberrechtsabgaben für Unterhaltungselektronik stehen fest

Die Computer- und Unterhaltungselektronik-Industrie und die Verwertungsgesellschaften haben sich rückwirkend für mehr als zehn Jahre auf die Höhe der urheberrechtlichen Abgaben auf TV-Geräte, DVD-Rekorder, Set-Top-Boxen, MP3- und MP4-Player und viele weitere Geräte geeinigt.

lesen
Logo
02.05.2019

Artikel

Urheberrechtsabgaben für Unterhaltungselektronik stehen fest

Die Computer- und Unterhaltungselektronik-Industrie und die Verwertungsgesellschaften haben sich rückwirkend für mehr als 10 Jahre auf die Höhe der urheberrechtlichen Abgaben auf TV-Geräte, DVD-Rekorder, Set-Top-Boxen, MP3- und MP4-Player und viele weitere Geräte geeinigt.

lesen
Logo
02.05.2019

Artikel

Periodensystem erklärt Künstliche Intelligenz

Beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) sind deutsche Unternehmen noch sehr zurückhaltend. Häufig liegt das an der Unsicherheit gegenüber dem Begriff KI und dem mangelndem Wissen über KI-basierte Einsatzbereiche. Um hier für mehr Übersicht zu sorgen, wurde ein Periodensyste...

lesen
Logo
30.04.2019

Artikel

Bitkom präsentiert Periodensystem der Künstlichen Intelligenz

Beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz sind deutsche Unternehmen noch sehr zurückhaltend. Um hier für mehr Übersicht zu sorgen, hat der Digitalverband Bitkom eine Website gestartet, die in einem „Periodensystem der Künstlichen Intelligenz“ die zahlreichen Einsatzszenarien von K...

lesen
Logo
16.04.2019

Artikel

Datenbasierte Früherkennung von Krankheiten findet Anklang

Wie der Digitalverband Bitkom berichtet, steht eine Mehrheit der Bundesbürger der Früherkennung von Krankheiten mittels Datenanalyse aufgeschlossen gegenüber. Insbesondere die jüngere Generation zeigt sich sehr interessiert.

lesen
Logo
16.04.2019

Artikel

Bitkom: 5G sollte europaweit durchdacht werden

Werden 5G-Regulierungen nicht EU-weit, sondern in nationalen Alleingängen aufgestellt, sieht der Bitkom für Deutschland Nachteile. Die Kriterien der Bundesnetzagentur müssen konkretisiert werden. Außerdem plädiert der Digitalverband für gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle Net...

lesen
Logo
11.04.2019

Artikel

Bitkom: 5G sollte europaweit durchdacht werden

Werden 5G-Regulierungen nicht EU-weit, sondern in nationalen Alleingängen aufgestellt, sieht der Bitkom für Deutschland Nachteile. Die Kriterien der Bundesnetzagentur müssen konkretisiert werden. Außerdem plädiert der Digitalverband für gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle Net...

lesen
Logo
11.04.2019

Artikel

Bitkom: 5G sollte europaweit durchdacht werden

Werden 5G-Regulierungen nicht EU-weit, sondern in nationalen Alleingängen aufgestellt, sieht der Bitkom für Deutschland Nachteile. Die Kriterien der Bundesnetzagentur müssen konkretisiert werden. Außerdem plädiert der Digitalverband für gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle Net...

lesen
Logo
11.04.2019

Artikel

Lebensmittelindustrie setzt auf Cloud, Big Data und KI

Lebensmittel aus dem 3D-Drucker, intelligente Verpackungen zur Überprüfung der Haltbarkeit und die digitale Rückverfolgung der Produkte vom Teller bis zum Acker – bereits in zehn Jahren wird sich die Lebensmittelindustrie radikal verändern. Das ist das Ergebnis einer Umfrage von ...

lesen
Logo
09.04.2019

Artikel

DSAG und Bitkom wollen enger zusammenarbeiten

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) und der Digitalverband Bitkom haben eine engere Kooperation vereinbart. Gemeinsam wollen sich die beiden Verbände künftig zum Thema Digitalisierung positionieren und weiterentwickeln.

lesen
Logo
06.04.2019

Artikel

Lebensmittelindustrie setzt auf Cloud, Big Data und KI

Lebensmittel aus dem 3D-Drucker, intelligente Verpackungen zur Überprüfung der Haltbarkeit und die digitale Rückverfolgung der Produkte vom Teller bis zum Acker – bereits in zehn Jahren wird sich die Lebensmittelindustrie radikal verändern. Das ist das Ergebnis einer Umfrage von ...

lesen
Logo
04.04.2019

Artikel

Digitalisierung soll bei Früherkennung von Krankheiten helfen

Eine schnellere Diagnose von Krankheiten ist für eine gute Behandlung von Vorteil. Intelligente Datenanalysen und maschinelles Lernen sollen Mediziner schon bald darin unterstützen. Der Datenschutz muss aber an oberster Stelle stehen.

lesen
Logo
03.04.2019

Artikel

Deutschland fühlt sich bei Industrie 4.0 gut aufgestellt

Für KMUs ist Künstliche Intelligenz (KI) Enterprise Resource Planning (ERP) oftmals nicht interessant. Doch geht es in die Fertigungshallen, ist jede vierte Maschine smart. Die deutsche Industrie ist optimistisch, in Zukunft den globalen Wettbewerb mit Industrie 4.0 ausstechen z...

lesen
Logo
03.04.2019

Artikel

Lebensmittelindustrie setzt auf Cloud, Big Data und KI

Lebensmittel aus dem 3D-Drucker, intelligente Verpackungen zur Überprüfung der Haltbarkeit und die digitale Rückverfolgung der Produkte vom Teller bis zum Acker – bereits in zehn Jahren wird sich die Lebensmittelindustrie radikal verändern. Das ist das Ergebnis einer repräsentati...

lesen
Logo
29.03.2019

Artikel

Ernährung 4.0: Auch Lebensmittelindustrie setzt auf Cloud-Computing, Big Data und KI

Lebensmittel aus dem 3D-Drucker, intelligente Verpackungen zur Überprüfung der Haltbarkeit und die digitale Rückverfolgung der Produkte vom Teller bis zum Acker – bereits in zehn Jahren wird sich die Lebensmittelindustrie radikal verändern. Das ist das Ergebnis einer repräsentati...

lesen
Logo
26.03.2019

Artikel

50 deutsche Städte sind auf dem Weg zur Smart City

Wie der Digitalverband Bitkom im Rahmen seines Smart-City-Atlas berichtet, haben mittlerweile 50 deutsche Städte Smart-City-Initiativen gestartet. Wichtigste Themen sind dabei Verwaltung, Mobilität, Energie und Umwelt.

lesen
Logo
18.03.2019

Artikel

Jeder Zweite würde Zahlungen per Iris-Scan bestätigen

Wer an der Kasse nicht mit Bargeld bezahlt, muss seine Zahlung häufig bestätigen – per PIN oder Unterschrift. Doch viele Bundesbürger sind zunehmend offen dafür, bargeldlose Zahlungen mit biometrischen Daten abzusichern. Fast neun von zehn Bundesbürgern (86 Prozent) würden zur Au...

lesen
Logo
15.03.2019

Artikel

Für die Sicherheit verzichten Nutzer auf Online-Dienste

Über 60 Prozent der Internetnutzer halten sich aus Sicherheitsgründen bei der Nutzung von Social-Media- und Cloud-Diensten zurück und jeder Vierte versendet grundsätzlich keine sensiblen Daten per E-Mail. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalve...

lesen
Logo
14.03.2019

Artikel

Jeder 2. PC-Nutzer ist Opfer von Schadprogrammen

Nicht nur Unternehmen kämpfen mit Schadprogrammen. Auch private Nutzer haben es nach wie vor mit Viren, Trojanern oder verschlüsselten Festplatten zu tun. Wie die Lage derzeit genau aussieht, versuchte der Bitkom in einer Umfrage herauszubekommen.

lesen
Logo
11.03.2019

Artikel

Für die Sicherheit verzichten Nutzer auf Online-Dienste

Über 60 Prozent der Internetnutzer halten sich aus Sicherheitsgründen bei der Nutzung von Social-Media- und Cloud-Diensten zurück und jeder Vierte versendet grundsätzlich keine sensiblen Daten per E-Mail. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalve...

lesen
Logo
26.02.2019

Artikel

KI soll Chefs helfen – oder sogar ersetzen

In Zukunft soll Künstliche Intelligenz (KI) die Chefetage in Unternehmen unterstützen – oder diese sogar vollständig ersetzen. Allerdings nur, wenn man nach den Wünschen von Berufstätigen geht, die der Digitalverband Bitkom zum Thema befragte.

lesen
Logo
25.02.2019

Artikel

Interesse an Chip-Implantaten wächst

Ein Chip unter der Haut, der Temperatur, Blutdruck und Puls misst. Science-Fiction? Laut einer Studie des Digitalverbands Bitkom kann sich bereits jeder dritte Befragte in Deutschland vorstellen, sich einen solchen Chip implantieren lassen.

lesen
Logo
25.02.2019

Artikel

KI sollte den Chef ersetzen

Künstliche Intelligenz (KI) erlebt derzeit einen großen Sprung nach vorne in der Entwicklung. So kommt die Technologie auch immer häufiger zum Einsatz und unterstützt Menschen im Alltag. In einer Bitkom-Umfrage gehen die Befragten so weit, dass sie ihren Chef durch KI ersetzen wü...

lesen
Logo
20.02.2019

Artikel

KI sollte den Chef ersetzen

Künstliche Intelligenz (KI) erlebt derzeit einen großen Sprung nach vorne in der Entwicklung. So kommt die Technologie auch immer häufiger zum Einsatz und unterstützt Menschen im Alltag. In einer Bitkom-Umfrage gehen die Befragten so weit, dass sie ihren Chef durch KI ersetzen wü...

lesen
Logo
20.02.2019

Artikel

Datenschutzexperten sind die Ausnahme

Unternehmen müssen sich dank der der DSGVO verstärkt mit neuen Regeln im Datenschutz auseinandersetzen, oft fehlt dafür aber das passende Personal. So hat derzeit fast jedes dritte Unternehmen in Deutschland (31 Prozent) nur eine Vollzeitstelle für Mitarbeiter eingeplant, die sic...

lesen
Logo
14.02.2019

Artikel

Fünf hilfreiche Tipps, wie sie sich vor Datendiebstahl schützen können

„1234, Passwort, geheim“ – Beispiele für schlechte Passwörter, die leider immer noch verwendet werden. Dabei hat der (persönliche) Schutz im Internet höchste Priorität, denn laut einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom ist im vergangenen Jahr jeder zweite Internetnutzer Opfer vo...

lesen