Trainingsprogramm für Nutzer und Partner

BOS-it wird europäischer Trainingspartner von Nexenta Systems

| Redakteur: Nico Litzel

Nexenta Systems und der Hamburger Schulungsspezialist BOS-it kooperieren.
Nexenta Systems und der Hamburger Schulungsspezialist BOS-it kooperieren.

Nexenta Systems, Anbieter von OpenStorage-Lösungen auf Basis des ZFS-Dateisystems, arbeitet mit dem Hamburger Schulungsspezialisten BOS-it zusammen. Nexenta reagiert damit eigenen Angaben zufolge auf die stark steigende Nachfrage nach der Speicherlösung NexentaStor.

BOS-it ist der erste offiziell zertifizierte Trainingspartner von Nexenta Systems in Europa. Der Hamburger Schulungsspezialist bildet ab sofort Nutzer, Administratoren und Verkaufspersonal aus. Der Trainingsplan startet mit einem halbtägigen Trainingskurs in Hamburg zum Thema Virtualisierung und ZFS. Mit dabei ist Andy Bennet, Nexentas Director of Sales Engineering EMEA.

Jacco van Achterberg, Sales Director EMEA bei Nexenta Systems, kommentierte die neue Partnerschaft: „Unternehmen sind es leid, an teure, proprietäre Lösungen gebunden zu sein. Die Vorteile von OpenStorage bewirken bei vielen einen Meinungswechsel und unsere starke Expansion bedeutet, dass wir Unterstützung eines etablierten, europäischen Partners brauchen, um unsere wachsende Anzahl an Kunden und Partner auszubilden. BOS-it hat viel Erfahrung in der Speicherbranche, was sie zu einem idealen Partner für die Schulung unserer Nutzer auf NexentaStor macht.”

Thomas Mitzka, Geschäftsführer und Inhaber von BOS-it, ergänzt: „OpenStorage ist wegen der Unabhängigkeit von Hardwareherstellern in aller Munde und es freut mich, dass wir mit Nexenta Systems den globalen Marktführer in diesem Bereich gewinnen konnten. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung mit OpenSolaris sind wir bestens gerüstet, Nexentas Partner und Neukunden aus- und fortzubilden.”

Weitere Informationen zu den NexentaStor-Kursen stellt BOS-it im Web zur Verfügung.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 31807250 / Grundlagen)