Suchen

Flexiblerer Service über Vertriebspartner Carbonite vereinfacht Fachhandel die Bereitstellung von Testversionen

| Autor / Redakteur: Marisa-Solvejg Metzger / Rainer Graefen

Carbonite erleichtert seinen Händlern in Zukunft die Bereitstellung von Testversionen. Die Einführung der neuen Trial-Funktion startet mit einer Sonderaktion.

Firmen zum Thema

Fachhändler können die Testversionen von Carbonite künftig unkomplizierter bereitstellen.
Fachhändler können die Testversionen von Carbonite künftig unkomplizierter bereitstellen.
(Bild: Carbonite)

Carbonite, Anbieter hybrider Backup- und Recovery-Lösungen, vereinfacht die Bereitstellung von Testversionen über den Fachhandel. Ab sofort können die Partner des Herstellers im Partnerportal Testlizenzen erstellen. Dabei erhalten Kunden eine voll funktionsfähige 30-tägige Testversion, die nach Abschluss einer Subscription ohne zusätzlichen Aufwand weitergenutzt werden kann.

Dies bietet Fachhandelspartnern künftig zusätzliche Vermarktungsoptionen: So können sie sich bereits mit der Testversion als IT-Dienstleister präsentieren und die Installation, Einrichtung sowie das Monitoring für ihre Kunden übernehmen. Reseller können die Trial dagegen auch nur aktivieren und bereitstellen. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung im Carbonite-Partnerportal erklärt zudem die neuen Möglichkeiten.

Sonderaktion zum Start

Zur Einführung des neuen Prozesses hält Carbonite eine attraktive Sonderaktion bereit: Bis zum 31. Juli 2015 erhalten alle Partner für jede in eine Subscription überführte Testversion 100 Euro Cashback. Darüber hinaus verlängert der Backup-Spezialist seine derzeitige Kampagne „Manage your Migration“. Bis zum 17. August profitieren Carbonite-Partner hier von zusätzlichen Kickbacks.

(ID:43510470)