Alle Artikel aus diesem Themenbereich

OneDrive auf der Xbox nutzen

Schöne Microsoft-Welt: über die Spielekonsole in die Cloud

OneDrive auf der Xbox nutzen

Microsoft bietet für seine Xbox an, OneDrive als App zu installieren. Dadurch erhalten Anwender auch die Möglichkeit, über die Xbox auf Daten in der Microsoft-Cloud zuzugreifen. lesen

Was ist Thin Provisioning?

Schlanke Speicherzuweisung

Was ist Thin Provisioning?

Thin Provisioning ist eine Methode der Speicherplatzzuweisung. Im Gegensatz zum Thick Provisioning wird Speicherplatz nicht als feste Größe, sondern flexibel nach aktuellem Bedarf zugewiesen. Das Thin Provisioning gestattet die Überprovisionierung und ermöglicht eine effizientere Nutzung der verfügbaren Storage-Kapazität. lesen

Das Langzeitarchiv als Basis für die Digitalisierung

Case-Study: revisionssichere Archivierung, Compliance und Prozessoptimierung

Das Langzeitarchiv als Basis für die Digitalisierung

Die Möhling GmbH & Co. KG war aus zwei Gründen auf der Suche nach einem revisionssicheren Langzeitarchiv: zur Erfüllung der Compliance-Anforderungen und der Dokumentationspflicht sowie als Grundlage für die Digitalisierung der Prozesse. Die Lösung besteht aus iCAS von Iternity und dem Dokumentenmanagementsystem ELOprofessional. lesen

Die büffelstarke Rundumlösung

Kompakte NAS-Neuware aus Japan von Buffalo

Die büffelstarke Rundumlösung

Der japanische Ausrüster Buffalo, seit 1981 unter den Hardware-Pionieren der Branche, führt mit der Terastation 6000 eine neue Serie seiner TS-Familie für kleinere und mittlere Unternehmen ein. lesen

Microsoft startet mit Cloud-Rechenzentrumsregionen in Deutschland

Lokale Datenhaltung, aber weltweit vernetzt

Microsoft startet mit Cloud-Rechenzentrumsregionen in Deutschland

Mit dem Aufbau lokaler Cloud-Rechenzentrumsregionen in Deutschland unternimmt Microsoft einen neuen Versuch, damit Unternehmen bestimmte Kundendaten in Deutschland speichern und gleichzeitig sowohl regulatorische als auch Compliance-Anforderungen erfüllen können. lesen

Blockchain – das Aus für konventionelle Datenbanken?

Blockchain als Datenspeicher

Blockchain – das Aus für konventionelle Datenbanken?

Blockchains haben klare Vorteile gegenüber Datenbanken. Sie gelten als unveränderlich, weitgehend fälschungsresistent und beinahe unvernichtbar. Rückt mit dem Aufkommen der DLT-Technik das Ende konventioneller Datenbanken näher? lesen

Mission Langzeitarchivierung und Datenmanagement

Technologiepartnerschaft: Grau Data und Cristie Data

Mission Langzeitarchivierung und Datenmanagement

Grau Data und Cristie Data vermelden eine Technologiekooperation, in deren Rahmen die neuen Partner neue Lösungen und Services rund um die Kernthemen Langzeitarchivierung und Datenmanagement entwickeln wollen. lesen

Verpflichtung zur Arbeitszeiterfassung – was das für Arbeitgeber heißt

Recht

Verpflichtung zur Arbeitszeiterfassung – was das für Arbeitgeber heißt

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat im Mai 2019 ein Grundsatzurteil gefällt, dass Unternehmen künftig zur Erfassung von Arbeitszeiten verpflichtet. So profitieren Arbeitgeber bei der Umsetzung eines entsprechenden Systems. lesen

Verbesserter Backup-Schutz durch Künstliche Intelligenz

Arcserve Appliance UDP-9000

Verbesserter Backup-Schutz durch Künstliche Intelligenz

Zum Schutz gegen Ransomware, die Backups angreift, hat der Storage-Spezialist Arcserve seine Appliance UDP-9000 mit Security-Software von Sophos ausgestattet. Diese Appliances werden mit Sophos Intercept X Advanced für Server versehen, damit mithilfe der integrierten KI auch unbekannte Malware-Formen erkannt und geblockt werden können. Die Kombi-Appliance kommt im Oktober über den Channel in den Handel. lesen

E-Post-Cloud – der Cloud-Speicher der Deutschen Post

30 GB Speicherplatz auf allen Geräten

E-Post-Cloud – der Cloud-Speicher der Deutschen Post

Die deutsche Post bietet einen kostenlosen Cloud-Speicher an, der bis zu 30 Gigabyte Speicherplatz für Dokumente und Bilder zur Verfügung stellt. Der Speicher kann in Windows, iOS und Android genutzt werden. lesen