Weitere Fachartikel & Interviews

Ein Backup ohne Archiv ist wie schnelles Fahren ohne Gurt

[Gesponsert]

Anforderungen an das E-Mail-Management

Ein Backup ohne Archiv ist wie schnelles Fahren ohne Gurt

Die Archivierung betrieblicher E-Mails ist Pflicht, wie GoBD und Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zeigen. Die E-Mail-Archivierung verfolgt dabei andere Ziele als die Datensicherung. Deshalb reicht auch eine Backup-Lösung für den Mail-Server nicht aus, um Compliance für das Unternehmen zu erreichen. Spezielle Archivierungslösungen wie MailStore Server können helfen. lesen

End-to-End-Verschlüsselung von Daten wird unabdingbar

Storage Trends 2019

End-to-End-Verschlüsselung von Daten wird unabdingbar

Viele Unternehmen haben den Umstieg auf die neuen Anforderungen der DSGVO noch nicht geschafft. 2019 wird es deshalb wahrscheinlich die erste große Klage gegen einen Big Player auf dem Markt geben, da eine Verletzung der Datenverschlüsselung vorliegt. Die passende Technologie für End-to-End-Verschlüsselung ist bereits seit längerem auf dem Markt, 2019 müssen Unternehmen endlich die notwendigen Schritte einleiten. lesen

Fileshadow veröffentlicht MacOS Desktop-App

Sichere Dateiarchivierung

Fileshadow veröffentlicht MacOS Desktop-App

Der Spezialist für Multi-Cloud-Datenarchivierung Fileshadow hat eine neue Desktop-App für MacOS gestartet. Ihr Einsatz ermöglicht, in der Apple iCloud gespeicherte Daten mit in anderen Cloud-Speicherdiensten oder lokalen Storage-Lösungen vorgehaltenen Dateien zusammenzuführen. lesen

Wiederherstellung bandgestützter Legacy-Daten

Partnerschaft von Seagate und Tape Ark

Wiederherstellung bandgestützter Legacy-Daten

Viele Daten liegen noch in Bandarchiven. Die Zusammenarbeit von Seagate und dem Datenwiederhersteller Tape Ark ermöglicht nun deren Migration in die Cloud und damit einen schnellen Zugriff für Analysezwecke. lesen

Excelero kündigt NVMesh 2 an

Update für Storage-Software

Excelero kündigt NVMesh 2 an

Excelero, Spezialist für softwaredefinierten Blockspeicher, hat mit NVMesh 2 eine neue Version seiner Speicherplattform angekündigt. Sie unterstützt nun unter anderem TCP/IP und Fibre Channel. lesen

Die beliebtesten Objekt- und Langzeitspeicher 2018

IT-Awards 2018

Die beliebtesten Objekt- und Langzeitspeicher 2018

Von Jahr zu Jahr nehmen die Datenberge immer weiter zu. Die Marktforscher von IDC erwarten bis 2025 eine weltweite Datenmenge von rund 163 Zettabyte – 60 Prozent davon sollen dann allein auf Unternehmen entfallen. Effiziente Systeme zur Speicherung, Verwaltung, Nutzung und Archivierung der Informationen sind deshalb unumgänglich. Object Storage bietet hier als Langzeitspeicher Lösungen an. lesen

Hitachi Vantara aktualisiert Content-Plattform

Objektspeichersystem erweitert

Hitachi Vantara aktualisiert Content-Plattform

Die Hitachi Content Platform (HCP) erhält eine Reihe an Updates, wie Hersteller Hitachi Vantara im Rahmen der Konferenz NEXT 2018 bekanntgab. Sie sollen unter anderem Data Governance und die Unterstützung komplexer Cloud-Umgebungen verbessern. lesen

Dell EMC und Grau Data verstärken Partnerschaft

WORM-Appliances angekündigt

Dell EMC und Grau Data verstärken Partnerschaft

Im Rahmen der OEM-&-IoT-Messe von Dell EMC, die kürzlich in Halle (Saale) stattfand, bekräftigte der Storage-Spezialist seine Partnerschaft mit Grau Data. Dies sollen auch die neuen gemeinsamen WORM-Appliances unterstreichen. lesen

Langzeitarchive dank Blockchain, Deep Data und Cloud

Forschungskooperation

Langzeitarchive dank Blockchain, Deep Data und Cloud

Der Hamburger Blockchain-Experte Deepshore hat eine Forschungskooperation mit dem Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB) geschlossen. Ziel des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Projekts sei die Entwicklung von IT-Infrastrukturen, in denen Blockchain- und Big-Data-Technologien zusammenkommen. lesen

Jena-Optronik nutzt Sansymphony Bulk als Archiv

Langzeitarchivierung für die Weltraumforschung

Jena-Optronik nutzt Sansymphony Bulk als Archiv

Geht es um den Bau optischer Präzisionsinstrumente für Weltraumanwendungen gilt Jena-Optronik als eine der ersten Adressen am Markt. Für die langfristige Aufbewahrung der Produktions-, Entwicklungs- und Projektdaten kommt die Sekundärspeicherlösung Sansymphony Bulk von Datacore zum Einsatz. lesen