Weitere News

Speicher besser verwalten, Daten besser nutzen

Storage-Trends 2020

Speicher besser verwalten, Daten besser nutzen

Da sich die Daten weiterhin exponentiell vermehren, müssen Unternehmen diese nicht nur speichern, sondern auch das Datenmanagement fachmännisch angehen und nach neuen Ansätzen suchen. Unternehmen, die neue und kreative Wege zur Speicherung verfolgen, können ihre Abläufe sinnvoll umgestalten, um in der digitalen Wirtschaft erfolgreich zu sein. lesen

Mit dem Windows Admin Center Daten migrieren

Tipps für Windows-Dateiserver: Daten mit Storage Migration Service übernehmen

Mit dem Windows Admin Center Daten migrieren

Wer das Windows Admin Center einsetzt, kann in Windows Server 2019 Daten von anderen Dateiservern mit dem Windows Server Storage Migration Service übernehmen. lesen

Das Datenwachstum und die Folgen

6 Trends der Datenspeicherindustrie im Jahr 2020

Das Datenwachstum und die Folgen

Das Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, 5G-Mobilfunk und die zunehmende Bedeutung von Edge-Computing sind wesentliche Katalysatoren für den enormen Anstieg der weltweiten Datenmenge. Hinzu kommen neue, datenbasierte Geschäftsmodelle, die auch 2020 für ein anhaltendes Datenwachstum sorgen. lesen

Western Digital setzt auf NVMe oF und Storage-Zoning

Auf dem Weg zum disaggregierten Rechenzentrum

Western Digital setzt auf NVMe oF und Storage-Zoning

Western Digital gehört zu den Großen der Speicherbranche. Mit seinen aktuellen Produkten bewegt sich der Hersteller von Storage aller Größenordnungen in die Richtung von Systemen, die wichtige Probleme von SSD-Speichern lösen und Disaggregation im Rechenzentrum möglich machen. lesen

Automatisierter Datenfluss

Fujitsu integriert Qumulo-Know-how

Automatisierter Datenfluss

Global-Player Fujitsu hat sich auf der Entwicklungsebene mit den Nischenexperten von Qumulo zusammengetan. Das Ziel ist die nahtlose Skalierung von Storage-Clustern unterschiedlichster Struktur in Rechenzentrum und Cloud bei absoluter Datenkontrolle und Echtzeitzugriff. lesen

Automatisierung entwickelt sich zunehmend zu Autonomie

Trendstudie veröffentlicht

Automatisierung entwickelt sich zunehmend zu Autonomie

Ein aktueller Trendreport des Beratungsunternehmens Reply zeigt, dass sich automatisierte Dinge dank Künstlicher Intelligenz (KI) und Machine Learning verstärkt zu autonomen Geräten entwickeln. lesen

Die Netapp-Brille für drei IT-Trends 2020

Edge Computing, Blockchain und softwarebasierte Virtualisierung

Die Netapp-Brille für drei IT-Trends 2020

Edge Computing, Blockchain und softwarebasierte Virtualisierung – Atish Gude, CSO bei Netapp, hat einen ganz eigenen Blick auf die drei wichtigsten IT-Trends für 2020. Also: Welchen Einfluss werden die Technologien auf das Datenmanagement und die IT-Branche im Allgemeinen haben? lesen

Hardware-Wartung: Na klar, aber wie und von wem?

Technogroup-Studie „Datacenter-Wartung“

Hardware-Wartung: Na klar, aber wie und von wem?

„57 Prozent der befragten Unternehmen im DACH-Raum haben keine vollständige Abdeckung der eingesetzten Data-Center-Hardware durch Laufzeit-Service-Verträge“, offenbart die Studie „Datacenter-Wartung“ des Third-Party-Maintenance-Experten Technogroup. Der Dienstleister sieht deshalb gute Chancen für das eigene Geschäftsfeld. Hier die Ergebnisse im Detail. lesen

Auch 2020 führt an HDDs kein Weg vorbei

Festplatte oder Flash?

Auch 2020 führt an HDDs kein Weg vorbei

Der Bedarf an Speicherlösungen entwickelt sich weiterhin rasant; für 2020 und darüber hinaus sind keine Anzeichen für eine Verlangsamung zu erkennen. Auch wenn SSDs generell an Bedeutung gewinnen, wird sich an der Vormachtstellung von HDDs in absehbarer Zeit nichts ändern. lesen

Heiße Luft im Rechenzentrum – zu viel, zu teuer, zu belastend

Wie lässt sich die Verschwendung von Strom und Wärme stoppen?

Heiße Luft im Rechenzentrum – zu viel, zu teuer, zu belastend

Noch spielen hocheffiziente und/oder erneuerbare Energien nur eine Statistenrolle in Rechenzentren. Nicht einmal fünf Prozent der Einrichtungen nutzen solche Technologien. Man kann also noch zu den Ersten gehören, die „grün“, „IT“ und „Effizienzsteigerung“ in einem Satz verwenden. lesen