CDP

Continuous Data Protection

Bereitgestellt von: DataCore Software GmbH

Continuous Data Protection

Die hier vorgestellte Lösung bietet mit Continuous Data Protection (CDP) eine simple und sichere Methode, um eine schnelle Wiederherstellung von Daten zu gewährleisten.

Die Einrichtung und Nutzung der Funktion ist äußerst einfach und bietet die Möglichkeit, wahlfrei auf beliebige historische Datenbestände, in einem Zeitfenster von bis zu 14 Tagen, in der Vergangenheit zuzugreifen. Zur Nutzung von CDP als Mittel der Wiederherstellung sind keine anwendungsseitigen Agenten notwendig. Die Sicherung der Anwendungsdaten erfolgt durch eine nahtlose Aufzeichnung der eingehenden Datenveränderungen.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 16.11.14 | DataCore Software GmbH

Anbieter des Whitepapers

DataCore Software GmbH

Bahnhofstr. 18
85774 Unterföhring
Deutschland