Suchen

2,5-Zoll-SSD „m4“ ist nur sieben Millimeter hoch Crucial bringt SSD für Ultrabooks

Redakteur: Heidemarie Schuster

Mit der Sieben-Millimeter-Version der „m4“ bringt der Hersteller Crucial eine SSD auf den Markt, die für Ultrabooks konzipiert wurde und maximal 512 Gigabyte speichert.

Firma zum Thema

Die SSD „m4“ von Crucial hat eine Bauhöhe von sieben Millimeter.
Die SSD „m4“ von Crucial hat eine Bauhöhe von sieben Millimeter.

Crucial erweitert die m4-SSD-Serie um eine Sieben-Millimeter-Version. Diese eignet sich durch ihre Maße für Laptop-Modelle mit flachem Formfaktor. Die Crucial m4 ist in den Kapazitäten 64, 128, 256 und 512 Gigabyte erhältlich.

„Die Nachfragese nach flacheren, leichteren und billigeren Laptops wird immer größer, und viele Nutzer wollen verlässliche Speicherlösungen, die Spitzenleistung mit einem stetig schrumpfenden Formfaktor vereinen“, erklärt Robert Wheadon, Leitender Produktmanager auf globaler Ebene bei Crucial. Die 512-Gigabyte-Variante verfügt über eine sequentielle Lesegeschwindigkeit von 500 Megabyte pro Sekunde. Die sequentielle Schreibgeschwindigkeit liegt bei maximal 260 Megabyte pro Sekunde.

Die Preise für die m4-SSD mit sieben Millimeter Bauhöhe liegen je nach Speicherkapazität zwischen 90,99 und 607,99 Euro (UVP).

(ID:31115990)