Unterstützung für Intels Xeon E5

Crucial stellt LRDIMM-Serverspeicher vor

| Redakteur: Heidemarie Schuster

Die LRDIMM-Serverspeicher von Crucial unterstützen Intels Xeon-Prozessorfamilie E5.
Die LRDIMM-Serverspeicher von Crucial unterstützen Intels Xeon-Prozessorfamilie E5. (© Andres Rodriguez - Fotolia.com)

Die Load-Reduced-DIMM-Speichermodule von Crucial sollen die Systemleistung mit doppelter DRAM-Kapazität verbessern, die Speicherbandbreite vergrößern und mehr DIMMs pro Kanal erlauben.

Crucial, eine Marke von Micron Technology bringt den Load-Reduced-DIMM-Serverspeicher (LRDIMM) auf den Markt, der den Intel-Xeon-Prozessor E5 unterstützt. Der LRDIMM-Serverspeicher unterstützt laut Crucial höhere Speicherdichten als herkömmliche DDR3-RDIMMs, erlaubt die Verwendung von mehr DIMMs pro Kanal und bietet einen flexiblen, skalierbaren Speicher.

Indem die LRDIMMs der CPU niedrigere elektrische Ladungen übergeben liefern sie laut Hersteller die zweifache installierte Speicherkapazität für die auf der Intel-Xeon-Prozessorfamilie E5 basierenden Server. Zudem soll die Speicherbandbreite gegenüber herkömmlichen DDR3-RDIMM-Modulen um bis zu 35 Prozent gesteigert werden.

„Unternehmen setzen zunehmend auf Servervirtualisierung, Cloud Computing und Datenbankanwendungen, und dementsprechend werden Server und Server-Anwendungen ständig weiterentwickelt. Die Anzahl der Prozessorkerne in den Rechenzentren nimmt zu, und der Server-Speicher muss mit dieser Entwicklung Schritt halten, damit hohe Auslastungen bewältigt werden können“, so Michael Moreland, globaler Produktmarketingmanager bei Crucial. „Diese Prozessorkerne lechzen nach Hochleistungsspeicher, der sowohl heute als auch zukünftig mit höheren Verarbeitungslasten fertig wird, was auch der Grund dafür ist, dass es Crucial ein Anliegen ist, die Fortschritte der Servertechnologien mit kompatiblem Hochleistungsserverspeicher zu unterstützen.“

Crucials „DDR3 1.333MHz 1,35V LRDIMM-Serverspeicher“ gibt es mit Kapazitäten bis zu 32 Gigabyte und im Kit mit bis zu 96 Gigabyte.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 33802990 / RZ-Hardware)