Suchen

Studie von IDC Data Lifecycle Management in Deutschland 2012

Redakteur: Katrin Hofmann

Im Rahmen der Studie „Big Business dank Big Data? Neue Wege des Datenhandlings und der Datenanalyse in Deutschland 2012“ hat das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen IDC im September 2012 eine Befragung unter 254 deutschen Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern durchgeführt. Ziel der Untersuchung war es, die aktuellen Herausforderungen und Lösungsansätze für das neue IT-Paradigma Big Data zu untersuchen.

Firmen zum Thema

Fast 50 Prozent der Firmen setzen auf Data-Lifecycle-Management.
Fast 50 Prozent der Firmen setzen auf Data-Lifecycle-Management.
(IDC)

Eine entscheidende Voraussetzung für eine optimale Nutzung von Daten ist ein effizientes Data Lifecyle Management, also Vorgehensweisen und Lösungen zur Erschließung, Verwaltung und Speicherung von Daten in unterschiedlichen Speicherformen. Damit wird sichergestellt, dass Daten einerseits kostengünstig gespeichert werden, andererseits Informationen bei Bedarf wieder rasch verfügbar sind. Mit Tiered Storage, Thin Provisioning, Deduplication und File-based Scale Out NAS, Clustering, Flash, SSD, Virtualisierung und Storage as a Service etc. stehen heute verschiedene Technologien und Ansätze bereit, die diesen Anspruch unterstützen. Data Lifecycle Management indes hat sich in vielen Unternehmen noch nicht durchgesetzt. Wie ein Blick auf die Grafik zeigt, nutzt derzeit knapp die Hälfte der befragten Unternehmen ein solches Konzept.

Betrachtet man die einzelnen Größenklassen, dann zeigt sich, dass die Durchdringungsrate von Data Lifecyle Management im Mittelstand geringer ist als in großen Unternehmen. Mit 57 Prozent ist Data Lifecyle Management am häufigsten in Organisationen mit mehr als 5000 Mitarbeitern anzutreffen. Diese Unternehmen besitzen in der Regel umfassende Ansätze und Technologien zur effizienten Speicherung und Verwaltung von Daten auf Basis von Policies und strukturierter Vorgehensweisen. Unter Branchensicht haben Versorger, Finanzdienstleister und Prozessfertiger die Frage nach der Existenz von Data Lifecyle Management am häufigsten mit Ja beantwortet. IDC geht davon aus, dass Unternehmen einem deutlichen Wandel in den organisatorischen und vor allem personellen Änderungen beziehungsweise Ergänzungen unterliegen werden.

(ID:37307440)