Logo
08.08.2013

Artikel

Volle Flexibilität beim Speichereinsatz

Zum Leistungsumfang der Speichervirtualisierungs-Software „SAN Symphony-V R9“ von Datacore gehören nun umfassende Storage-Tiering-Funktionen, Disk- und Host-Gruppen, Speicherprofile, die Option, Leistung der Speicherkomponenten aufzuzeichnen, und eine Vielzahl von Reporting-Featu...

lesen
Logo
08.08.2013

Artikel

Volle Flexibilität beim Speichereinsatz

Zum Leistungsumfang der Speichervirtualisierungs-Software „SAN Symphony-V R9“ von Datacore gehören nun umfassende Storage-Tiering-Funktionen, Disk- und Host-Gruppen, Speicherprofile, die Option, Leistung der Speicherkomponenten aufzuzeichnen, und eine Vielzahl von Reporting-Featu...

lesen
Logo
15.04.2013

Artikel

N-Tec verbessert Performance und Kapazität der Rapidcore Appliances

N-Tec hat die in Kooperation mit Datacore entwickelten Rapidcore Appliances aktualisiert. Die zweite Generation der mit Datacores Storage-Hypervisor „SANsymphony-V“ vorkonfigurierten Geräte basiert nun auf Intels Romley-Plattform und unterstützt PCIe-Accelerator-Produkte von STEC...

lesen
Logo
15.04.2013

Artikel

N-Tec verbessert Performance und Kapazität der Rapidcore Appliances

N-Tec hat die in Kooperation mit Datacore entwickelten Rapidcore Appliances aktualisiert. Die zweite Generation der mit Datacores Storage-Hypervisor „SANsymphony-V“ vorkonfigurierten Geräte basiert nun auf Intels Romley-Plattform und unterstützt PCIe-Accelerator-Produkte von STEC...

lesen
Logo
01.03.2013

Artikel

Keine grünen Wiesen beim Projektstart

Stefan von Dreusche von Datacore erklärt im Interview, wie Storage-Hypervisoren zu schlüsselfertigen Storage-Gesamtsystemen passen.

lesen
Logo
26.02.2013

Artikel

Keine grünen Wiesen beim Projektstart

Stefan von Dreusche von DataCore erklärt im Interview, wie Storage-Hypervisoren zu schlüsselfertigen Storage-Gesamtsystemen passen.

lesen
Logo
14.02.2013

Artikel

Datacore erweitert den Funktionsumfang von SANsymphony-V

Datacore Software erweitert das Leistungsspektrum der Storage-Hypervisor- und Speichervirtualisierungssoftware SANsymphony-V R9. Die jüngste Version bietet eine höhere Performance, eine größere Skalierbarkeit und erlaubt flexiblere Konfigurationen.

lesen
Logo
29.01.2013

Artikel

Teixeira rechnet verstärkt mit Software-definierten Speicherarchitekturen

Datacore-Chef George Teixeira kam vom sonnigen Florida ins eisige München. Der Hauptgrund: die hauseigene Partnerkonferenz mit rund 300 Teilnehmern. Deutschland ist für Datacore das weltweit umsatzstärkste Land – sogar noch vor den USA.

lesen
Logo
29.01.2013

Artikel

Teixeira rechnet verstärkt mit Software-definierten Speicherarchitekturen

Datacore-Chef George Teixeira kam vom sonnigen Florida ins eisige München. Der Hauptgrund: die hauseigene Partnerkonferenz mit rund 300 Teilnehmern. Deutschland ist für Datacore das weltweit umsatzstärkste Land – sogar noch vor den USA.

lesen
Logo
03.01.2013

Artikel

Der Storage-Hypervisor als Universalist

Mit SANsymphony-V bietet DataCore einen Storage-Hypervisor, der mehr kann als eine reine Speichermanagementsoftware.

lesen