Suchen

Datenlöschsoftware Blancco Management Console mit detailliertem Berichtswesen Datenlöschung mit Blancco sorgt für sichere Entsorgung von IT-Assets

| Redakteur: Peter Schmitz

Kaum ein Unternehmen sorgt für sichere Datenlöschung, bevor es alte PCs, Notebooks, PDAs oder Smartphones entsorgt. Zwar denken viele Firmen beim Thema Datensicherheit inzwischen an Verschlüsselung, aber beim Entsorgen alter IT-Assets soll dann eine einfache Formatierung vor dem Zugriff auf vertrauliche Daten schützen.

Firma zum Thema

Unsachgemäß entsorgte IT-Altgeräte sind für jeden achten Fall von Datenmißbrauch verantwortlich. Datenlöschung mit Blancco hilft das Risiko zu senken.
Unsachgemäß entsorgte IT-Altgeräte sind für jeden achten Fall von Datenmißbrauch verantwortlich. Datenlöschung mit Blancco hilft das Risiko zu senken.
( Archiv: Vogel Business Media )

Laut einem Bericht von KPMG International sind 12 % der Datenverluste auf unzulängliche Entsorgung von IT-Assets zurückzuführen. Jeder kennt inzwischen die Beispiele von auf dem Flohmarkt gekauften PCs mit Krankendaten von Versicherungen oder Bewerbungsunterlagen von Unternehmen kennt inzwischen jeder, eine einheitliche Datenlöschung nutzen aber noch immer sehr wenige Unternehmen.

Mit der neuen Management Console von Blancco, dem Weltmarktführer für Datenlöschung und End-Of-Life-Cycle-Management, können Unternehmen die Löschprozesse für vertrauliche Daten zentralisieren und die internen Abläufe zur sicheren Entsorgung von IT-Assets vereinfachen.

„Maßstab – und häufig auch gesetzliche Anforderung – für eine vorbildliche Informationssicherheit ist heute, Daten von IT-Assets zu entfernen, die entsorgt oder an anderer Stelle eingesetzt werden sollen, bevor sie das Unternehmen verlassen – selbst dann, wenn sie ohnehin für Datenlöschung und Recycling oder Weiterverkauf durch einen externen Anbieter vorgesehen sind“, erklärt Blanccos CEO Kim Väisänen. „Sowohl firmeneigene IT-Sicherheitsabteilungen als auch unabhängige Asset-Disposal-Anbieter benötigen daher ein leicht zu verwaltendes Online-Tool, das den gesamten Löschvorgang effizient steuert und detaillierte Berichte für Konformitäts- und Sicherheitsnachweise erstellt.“

Die Blancco Management Konsole ist eine Online-Lösung für die sichere Datenlöschung in WAN- und LAN-Netzen, einschließlich Softwarelizenzverteilung, Hardware-IT-Asset-Management und Löschberichterstattung. Die Implementierung lässt sich schnell und einfach durchführen, dabei ist die Konsole kompatibel mit unterschiedlichen Plattformen. Entsprechend der vom Administrator festgelegten Benutzerrechte können detaillierte Berichte exportiert und in vielen verschiedenen Formaten per E-Mail versandt werden.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2044057)