Backup-Appliance DR4100

Dell sichert bis zu 32 Standorte

| Redakteur: Nico Litzel

Dells jüngste Storage Appliance DR4100 basiert auf der zwölften Generation der Poweredge-Server. Ab März bietet das Unternehmen die Appliances in fünf Konfigurationen mit Speicherkapazitäten von 2,7 bis zu 27 Terabyte an. Mit Erweiterungseinschüben lassen sich die Geräte auf bis zu 81 Terabyte skalieren.
Dells jüngste Storage Appliance DR4100 basiert auf der zwölften Generation der Poweredge-Server. Ab März bietet das Unternehmen die Appliances in fünf Konfigurationen mit Speicherkapazitäten von 2,7 bis zu 27 Terabyte an. Mit Erweiterungseinschüben lassen sich die Geräte auf bis zu 81 Terabyte skalieren. (Foto: Dell)

Dells jüngste Deduplizierungs-Appliance DR4100 unterstützt Replizierungsszenarien mit bis zu 32 Knoten.

Ab März bietet Dell die Storage Appliance DR4100 in fünf Konfigurationen mit Speicherkapazitäten von 2,7 bis zu 27 Terabyte an. Die Systeme lassen mit Erweiterungseinschüben ausbauen, die 9, 18 oder 27 Terabyte zusätzlichen Speicher bereitstellen. Da maximal zwei Einschübe unterstützt werden, lässt sich ein DR4100-System auf maximal 81 Terabyte skalieren. Mit dem „All-Inclusive-Software-Lizenzierungsmodell“ können Unternehmen dabei laut Dell ihre Betriebskosten dauerhaft senken. Es ermöglicht ihnen, aktuelle und künftig verfügbare Funktionen zu nutzen, ohne dass weitere Lizenzkosten anfallen.

Dells jüngste Storage Appliance basiert auf der zwölften Generation der Poweredge-Server. Kennzeichen sind nach Angaben von Dell eine einfache Installation. Darüber hinaus sollen sich die Systeme leicht verwalten lassen. Mit an Bord sind umfangreiche Komprimierungs- und Deduplizierungsfunktionen, mit denen sich der Speicherplatz bis zum Faktor 15 reduzieren lässt. Grundlage dafür bilden Datenreduktionsalgorithmen von Ocarina Networks, einem Unternehmen das Dell 2010 übernommen hatte.

Die Backup-Appliance DR4100 ist nach Angaben von Dell ab März verfügbar. Preise hat das Unternehmen nicht genannt.

Ergänzendes zum Thema
 
Dell DR4100 – die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 38224540 / RZ-Hardware)