Virtualisierung

Desktop-Virtualisierung leicht gemacht

Bereitgestellt von: Nimble Storage

Desktop-Virtualisierung leicht gemacht

Die hier vorgestellte Lösung ist schnell einsetzbar, wirtschaftlich und einfach zu verwalten. Sie bietet Leistungstärke und Kapazität, die der Betrieb virtualisierter Anwendungen fordert.

Ob groß oder klein: Unternehmen jeder Größenordnung entschieden sich zunehmend für den Einsatz virtueller Desktop-Infrastrukturen (VDI) und anderer virtualisierter Anwendungen. Dabei legen sie besonderen Wert darauf, dass sich deren Einführung wirtschaftlich und auf einfachste Weise realisieren lässt. Zweifelsohne überzeugen die finanziellen Vorteile, die sich durch die Virtualisierung ergeben. Dennoch kämpfen Unternehmen bei der Umsetzung nach wie vor häufig mit Interoperabilitäts- und Performance-Problemen, einem zu langen zeitlichen Vorlauf bis hin zum Produktivbetrieb und anderen Hindernissen, die sich letztlich negativ auf die Investitionsrentabilität auswirken und diese stark mindern.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 16.03.14 | Nimble Storage

Anbieter des Whitepapers

Nimble Storage

Kurze Mühren 1
20095 Hamburg
Deutschland