Suchen

Praxistipp: Dokumente in kleinen Netzwerken schneller finden Synology-NAS – Freigaben indexieren

| Autor / Redakteur: Thomas Joos / Dr. Jürgen Ehneß

Um Dokumente in kleinen Netzwerken schneller zu finden, kann beim Einsatz von Synology-NAS-Systemen und aktuellem DSM eingestellt werden, dass die Ordner indexiert werden.

Firma zum Thema

Nur eine Variante der großen und weit verbreiteten DiskStation-Familie von Synology: DS419slim.
Nur eine Variante der großen und weit verbreiteten DiskStation-Familie von Synology: DS419slim.
(Bild: Synology)

Mit der App „Universal Search“, die aus dem Paketzentrum bei Synology auf den NAS-Systemen mit DSM installiert werden kann, lassen sich einzelne Ordner indexieren. Das hat den Vorteil, dass die Dateien in der Weboberfläche schneller gefunden werden können. Ohne einen solchen Index ist es schwer, einzelne Dateien auf Basis ihres Inhaltes zu finden. Nach der Installation und dem Start von Universal Search wird über das Zahnradsymbol zunächst die Indexierung für den gewünschten Ordner eingestellt.

Indizieren von Ordnern auf einem Synology-NAS-System.
Indizieren von Ordnern auf einem Synology-NAS-System.
(Bild: Joos/Synology)

Nach der Indizierung kann über das Suchfeld von Universal Search nach Dateien gesucht werden, die durch den Indizierungsdienst indexiert wurden. Leider kann die Windows-Suche auf Arbeitsstationen mit Windows 10 die Daten des Indexes nicht lesen.

(ID:46340133)

Über den Autor

 Thomas Joos

Thomas Joos

Freiberuflicher Autor und Journalist