Suchen

Im Februar in Hamburg DSAG lädt zu Technologietagen 2016

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) veranstaltet am 16. und 17. Februar 2016 ihre 14. Technologietage im Congress Centrum Hamburg. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Alle an Bord? IT auf Kurs“.

Firma zum Thema

Die digitale Transformation steht im Mittelpunkt der DSAG-Technologietage 2016.
Die digitale Transformation steht im Mittelpunkt der DSAG-Technologietage 2016.
(Bild: DSAG)

Im Mittelpunkt steht diesmal das Thema digitale Transformation sowie die damit verbundenen Anforderungen an IT-Mitarbeiter und Fachbereiche. Insgesamt werden 2.000 Teilnehmer zu Vorträgen sowie zum Erfahrungsaustausch und intensivem Netzwerken erwartet. Die Themenschwerpunkte umfassen Anwendungsentwicklung, Portale und User Interfaces, Application Lifecycle Management, Business Intelligence, mobile Plattformen und Anwendungen sowie Prozessintegration, Business Process Management und SAP-Betrieb.

Änderungen sind gefragt

Diese Themen sollen alle auf dasselbe Ergebnis Kurs nehmen: mehr Flexibilität, Anwenderfreundlichkeit und Kundennutzen von SAP-Lösungen in Zeiten der digitalen Transformation. Genau das werde von Anwendern heutzutage gefordert, zu deren Alltag etwa intuitiv bedienbare Apps zählen. „Die Digitalisierung erfordert Änderungen in unserem Verhalten und in unseren IT-Landschaften – und somit auch im Lösungsportfolio von SAP. Prozesse müssen von Anfang an so entwickelt und integrierbar sein, dass am Ende neue Geschäftsmodelle entstehen können – und zwar über Standards. Diese fordern wir ein“, erklärt Hans-Achim Quitmann, DSAG-Vorstand Technologie.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:43788308)