Lösungskonzept

Einführung eines serviceorientierten Ansatzes bei Sicherung & Wiederherstellung

Bereitgestellt von: Quest Software GmbH

Einführung eines serviceorientierten Ansatzes bei Sicherung & Wiederherstellung

In diesem Lösungskonzept werden die geschäftlichen Herausforderungen erörtert, die zu einem Bedarf an Sicherungs- und Wiederherstellungsmethoden führen, der über herkömmliche Ansätze hinausgeht.

IT-Organisationen von heute müssen bei Sicherung und Wiederherstellung weg von einer auf die Infrastruktur ausgerichteten Perspektive hin zu einer serviceorientierten Perspektive kommen. Dabei muss der Schwerpunkt auf dem Schutz betriebskritischer Anwendungen und Datenbanken liegen, egal ob diese sich in physischen, virtuellen oder Cloud-Umgebungen befinden. Eine Datenschutz-Lösung, die diesem serviceorientierten Ansatz folgt, ermöglicht es Unternehmen nicht nur die Verwaltung heterogener Umgebungen zu vereinfachen, sondern versetzt Administratoren in die Lage die erforderlichen Service-Level einzuhalten.
 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.05.13 | Quest Software GmbH

Anbieter des Whitepapers

Quest Software GmbH

Im Mediapark 4 E
50670 Köln
Deutschland