Bis zu 900 Gigabyte Speicherkapazität

Enterprise-HDD von Toshiba mit 10.500 Umdrehungen pro Minute

| Redakteur: Heidemarie Schuster

Die AL13SE-Serie von Toshiba gibt es im Small Form Factor und als SlimFITT-Variante.
Die AL13SE-Serie von Toshiba gibt es im Small Form Factor und als SlimFITT-Variante.

Die Storage Products Division von Toshiba Electronics stockt das Enterprise-Portfolio um die Festplatten-Serie AL13SE auf. Die HDDs sind mit einer SAS-2.0-Schnittstelle ausgestattet und dreht sich 10.500 mal pro Minute.

Toshiba Electronics Europe kündigt mit der AL13SE-Serie neue 2,5-Zoll-Festplatten im Enterprise-Segment an. Die Small-Form-Factor-HDDs gibt es mit 300, 450, 600 und 900 Gigabyte Speicherplatz. Durch die Umdrehungsgeschwindigkeit von 10.500 rpm (Rounds per Minute) und die SAS-Schnittstelle mit sechs Gigabit pro Sekunde soll ein schneller Zugriff auf geschäftskritische Daten sichergestellt werden.

Bei der AL13SE-Serie kommt der „Dual-Stage Head Positioning Actuator“ zum Einsatz, mit dem im Vergleich zur vorhergehenden Produktgeneration die Spurdichte um 21 Prozent und die Flächendichte um 44 Prozent verbessert wurde, so der Hersteller. Die Sektorgröße beträgt 512 Byte. Damit soll die Kompatibilität mit unterschiedlichen Betriebssystemversionen und Applikationen gewährleistet werden.

Der MTBF-Wert (Mean Time Between Failures) liegt bei der neuen Festplatten-Serie bei zwei Millionen Stunden. Um diesen Wert zu erreichen, hat Toshiba zum Schutz der Plattenoberfläche den im Bereich des Schreib-/Lesekopfes eingesetzten Sensor optimiert.

Die AL13SE-Serie soll es außerdem in einer SlimFITT-Variante mit einem 3,5 Zoll großen Einbaurahmen geben.

Die Festplatten der AL13SE-Serie sollen End des dritten Quartals 2012 auf den Markt kommen. Preise gibt Toshiba derzeit noch nicht bekannt.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 34553140 / Festplatte)