Suchen

EMC Smarts Application Discovery Manager 6.0 unterstützt VMware-Umgebungen Erfassung von physischen und virtuellen Anhängigkeiten

| Redakteur: Florian Karlstetter

EMC hat Smarts Application Discovery Manager 6.0 vorgestellt. Die Lösung verfolgt automatisch Konfigurationsänderungen sowie virtualisierte und physische Beziehungen in der Applikationsinfrastruktur und bildet diese ab. Dies ermöglicht die Darstellung und Überwachung des IT-Betriebs in gemischten Rechenzentren.

Firmen zum Thema

EMC Smarts ADM 6.0 erfasst physische und virtuelle Abhängigkeiten.
EMC Smarts ADM 6.0 erfasst physische und virtuelle Abhängigkeiten.
( Archiv: Vogel Business Media )

EMC Smarts Application Discovery Manager (ADM) 6.0 hilft bei der Erfüllung von Best Practices zur Planung und Optimierung von VMware-Umgebungen. Dies wird möglich, indem die Software Transparenz in die Abhängigkeiten von Applikationen bringt. Darüberhinaus identifiziert Smarts ADM ungenutzte virtuelle Maschinen und hilft so bei einer besseren Auslastung von Ressourcen.

Zu den weiteren Funktionen gehört die Identifizierung von VMware ESX Hosts, die derzeit nicht von VMware VirtualCenter verwaltet werden. Auch kann die Konfiguration von VMware VMotion überprüft werden. Anhand der gesammelten Informationen lassen sich Abhängigkeiten von Applikationen und deren Gebrauch fuer eine optimale Konfiguration besser verstehen.

EMC Smarts ADM ermöglicht Configuration Management Data Bases (CMDBs) Informationen über VMware und physische Infrastrukturen gleichermaßen.

Eine Neuheit der Version 6.0 ist der Smarts ADM Virtual Listener. Er kann ohne Agenten virtuelle Maschinen inklusive der entsprechenden Applikationen lokalisieren, indem er über VMware Virtual Switches (vSwitch) die Ressourcennutzung der Anwendungen verfolgt.

IT-Administratoren können sich die Beziehungen und Abhängigkeiten von virtuellen Maschinen dynamisch anzeigen lassen und erfahren so, wie sich diese virtuellen Ressourcen aufteilen, um laufende Geschäftsapplikationen zu unterstützen. Dies erleichtert die Erstellung von Plänen für Data Protection und Disaster Recovery für VMware Site Recovery Manager und VMware Consolidated Backup.

(ID:2012914)