Suchen

Ethernet

Redakteur: Administrator

Bei Ethernet handelt es sich um die am weitesten verbreitete LAN-Technologie (Local Area Network). Im IEEE 802.3 Standard spezifiziert, wurde Ethernet ursprünglich durch Xerox aus

Bei Ethernet handelt es sich um die am weitesten verbreitete LAN-Technologie (Local Area Network). Im IEEE Twisted-Pair-Kabeln. Ethernet wird auch in drahtlosen Netzwerken eingesetzt. Die gängigsten Ethernet-Systeme heißen Protokolls (Carrier Sense Multiple Access with Collision Detection).

Fast Ethernet oder 100BASE-T unterstützt Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 100 Megabits/sek. und wird typischerweise für LAN-Backbonesysteme, zum Anschluss von Workstations mit 10BASE-T-Karten eingesetzt. Gigabit Ethernet unterstützt noch schnellere Backbones mit bis zu 1000 Megabits/sek. (1 Gigabit oder 1 Billion Bits/sek.). 10-Gigabit Ethernet unterstützt bis zu 10 Billionen Bits/sek.

Ethernet wurde von Robert Metcalfe, einem der Entwickler, nach dem „Licht spendenden Äther“ benannt, einer passiven Substanz, von der man früher angenommen hat, dass sie Licht durch das Universum verbreitet. Der Name Ethernet wurde gewählt, weil er beschreibt wie die Verkabelung – ebenfalls ein passives Medium – Daten an jede Stelle des Netzwerks transportieren kann.

(ID:2020389)