Mobile-Menu

Speichertipp: Windows-10-Taskleiste und -Kontextmenü aktivieren und das Menüband des Explorers endlich wieder nutzen ExplorerPatcher: Taskleiste, Explorer und Startmenü von Windows 11 anpassen

Von Thomas Joos

Das kostenlose Tool ExplorerPatcher bietet zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten, um den Explorer in Microsoft Windows 11 anzupassen. Neben möglichen Positionsänderungen können auch das Menüband, das alte Kontextmenü sowie Livekacheln und vieles mehr reaktiviert werden.

Anbieter zum Thema

Wer das Kontextmenü von MS Windows 10 in Windows 11 vermisst, greife zum ExplorerPatcher.
Wer das Kontextmenü von MS Windows 10 in Windows 11 vermisst, greife zum ExplorerPatcher.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

ExplorerPatcher ist ein mächtiges Tool für die Anpassung des Windows-Explorers in Windows 11. Mit dem Tool lassen sich umfassende Anpassungen vornehmen. Neben der Reaktivierung des Menübandes im Explorer können auch die Positionen der Taskleiste und des Startmenüs genauso wie in den Vorgängerversionen angepasst werden. Ebenso lässt sich das alte Kontextmenü wieder aktivieren und vieles mehr.

ExplorerPatcher passt die Oberfläche von Windows 11 umfassend an

Die Installation des Tools sollte nur von Profis vorgenommen werden, die wissen, was sie tun. Das Tool greift tief in das System von Windows 11 ein und bietet viele Einstellungsmöglichkeiten. Teilweise melden Browser auch, dass das Tool gefährlich ist. Nach der Installation aktiviert das Tool das Verhalten der Windows-10-Taskbar in Windows 11. Über das Kontextmenü kann eine Anpassung der Optionen erfolgen. Dazu wird „Eigenschaften“ im Kontextmenü der Taskbar aufgerufen.

Für die Einstellungen müssen jeweils der Explorer oder auch der ganze PC neu gestartet werden, abhängig von den vorgenommenen Einstellungen. Vor allem in Kombination mit der Open-Shell lassen sich mit ExplorerPatcher verschiedene Kombinationen und Einstellungen aktivieren, zum Beispiel die Anzeige der Taskleiste am oberen Bildschirmrand.

Über die beiden Optionen „Disable the Windows 11 command bar“ und „Disable the Windows 11 context menu“ bei „File Explorer“ aktiviert das Tool das bekannte Menüband aus Windows 10 und das klassische Kontextmenü.

Im Video „Windows 11: alte Taskleiste & Startmenü wiederherstellen“ von WindowsArea sind die zahlreichen Optionen und Möglichkeiten der beiden Tools zu finden.

Aktuelles eBook

Das richtige NAS-Gerät für KMU

eBook NAS
eBook „NAS für KMU“
(Bild: Storage-Insider)

In den vergangenen Jahren haben Unternehmen mehr Daten generiert als je zuvor, und dieser Trend wird sicher so bald nicht abklingen. Für kleine und mittlere Unternehmen ist ein NAS-System (Network Attached Storage) eine der einfachsten Lösungen angesichts des rapide zunehmenden Datenaufkommens. Kapazität, RAM und Security sind nur einige der Aspekte, die beim Kauf zu beachten sind. In diesem eBook geben wir einen vollständigen Überblick und nennen die aktuell beliebtesten NAS-Systeme:

  • NAS – Speicher für den Mittelstand
  • Faktoren für die Auswahl eines NAS-Systems
  • Aktuelle beliebte NAS-Systeme

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Data-Storage und -Management

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48300227)