Suchen

Cisco Expo 2008 – Emulex präsentiert Host Bus Adapter für FCoE Fibre Channel over Ethernet mit Netzwerk-Adapter LPS21000

| Redakteur: Florian Karlstetter

Emulex präsentiert zur Cisco Expo 2008 erstmals einen Converged Network Adapter, der sowohl Ethernet als auch Fibre Channel over Ethernet unterstützt. Damit können über eine Unified Fabric SAN-Umgebungen direkt über Ethernet-Netze mit zehn Gigabit pro Sekunde angebunden werden.

Emulex bringt zur Cisco Expo den Lightpulse Adapter LPS21000 zur Anbindung von SANs über FCoE.
Emulex bringt zur Cisco Expo den Lightpulse Adapter LPS21000 zur Anbindung von SANs über FCoE.
( Archiv: Vogel Business Media )

Mit dem Host Bus Adapter LPS21000 aus der Lightpulse-Familie von Emulex lassen sich vorhandene SAN-Infrastrukturen per Fibre Channel over Ethernet (FCoE) und entsprechenden Switches direkt mit Ethernet-Netzwerken verbinden. Das sorgt nicht nur für weniger Input/Output (I/O) am Server, auch sind damit keine separaten Netzwerke zum Transport von Storage- und Netzwerk-Traffic mehr notwendig.

Der Converged Network Adapter (CNA) arbeitet Herstellerangaben zufolge nahtlos mit Geräten wie dem Cisco Nexus 5000 zusammen, sodass im Idealfall keine zusätzlichen Ausgaben für neue IT-Infratrukturen notwendig sind. Auch die Anbindung an bestehende Infrastrukturen namhafter Hersteller wie EMC ist möglich.

Emulex wird seine Converged Network Adapter erstmals auf der Cisco Expo in Berlin am 29. und 30. April 2008 am Stand A12 vorstellen.

(ID:2012334)