Suchen

Validierungsprozess erfolgreich abgeschlossen Flash-Storage-Plattform von Violin ist „VMware Ready“

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Violin Memory hat bekanntgegeben, dass seine 7300 Flash Storage Platform (FSP) den Status „VMware Ready“ erreicht hat. Damit erfüllt die Lösung den höchsten Standard von VMware.

Firmen zum Thema

Violins 7300 FSP ist nun "VMware Ready".
Violins 7300 FSP ist nun "VMware Ready".
(Bild: Violin)

Mit der Einstufung ist die 7300 FSP nun nach „VMware Horizon Fast Track 2.0 Proven Storage“ zertifiziert. „Mit dem VMware-Ready-Status und der Zertifizierung steht den Anwendern mit der 7300 FSP von Violin eine nahtlose und einfach zu verwaltende VDI-Plattform zur Verfügung, die kosteneffizient den jeweiligen Anforderungen eines Unternehmens angepasst werden kann“, freut sich Amy Love, Chief Marketing Officer von Violin Memory.

Reibungslose Interoperabilität

„Das VMware-Ready-Logo zeigt den Nutzern, dass die Plattform VMware spezifische Interoperabilitätsstandards erfüllt und reibungslos innerhalb der VMware-Infrastruktur funktioniert, wodurch sich die Time-to-Value innerhalb der Kundenumgebungen erheblich beschleunigt“, erklärt Howard Hall, Senior Director Global Technology Partnering Organization von VMware. Das „VMware Ready“-Programm soll durch Co-Branding mit dem Technology-Alliance-Partner-Programm die leichtere Identifizierung von ebenfalls VMware-zertifizierten Partnerprodukten ermöglichen.

(ID:43499627)