Suchen

Netzwerkfestplatte mit Gigabit-Ethernet und einem Terabyte Speicherplatz Freecom stellt NAS-Lösung mit Serverfunktionen vor

| Redakteur: Martin Hensel

Mit dem Network Drive Pro hat Freecom eine NAS-Lösung (Network Attached Storage) für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgestellt. Das Gerät bietet bis zu einem Terabyte Speicherkapazität und beherrscht verschiedene Server-Funktionen. Als Schnittstelle ist Gigabit-Ethernet an Bord.

Firmen zum Thema

Freecom stellt mit dem Network Drive Pro ein kleines NAS für Unternehmensanwendungen vor.
Freecom stellt mit dem Network Drive Pro ein kleines NAS für Unternehmensanwendungen vor.
( Archiv: Vogel Business Media )

Freecom hat mit dem Network Drive Pro ein kleines NAS zum Einsatz in professionellen Umgebungen vorgestellt. Das Gerät ist in Varianten mit 500 Gigabyte und einem Terabyte Speicherplatz erhältlich, dabei kommen 3,5-Zoll-SATA-Festplatten mit 7.200 Umdrehungen pro Minute und acht oder 16 MegabyteCache zum Einsatz. Zur Installation im Unternehmensnetz sind keine tief gehenden IT-Kenntnisse erforderlich, ein Konfigurationsassistent führt durch den gesamten Einrichtungsprozess.

Als Netzwerkprotokoll kommt TCP/IP zum Einsatz, durch Zuweisung einer eigenen IP-Adresse ist das Network Drive Pro auch ohne direkten Anschluss an einen Rechner stets erreichbar. An Schnittstellen stehen Gigabit-Ethernet und zwei USB-Host-Ports zur Verfügung. Die im Betrieb entstehende Abwärme wird durch das Aluminiumgehäuse und einen zweifach kugelgelagerten Lüfter abgeführt. Mit einer Spin-down-Funktion lässt sich darüber hinaus einstellen, wann die Festplatte in den Schlafmodus wechseln soll.

Serverfunktionen inklusive

Das Network Drive Pro bietet verschiedene Netzwerkfunktionen und ist damit auch als Web-, FTP- oder Printserver sowie als Torrent-Client einsetzbar. Im Lieferumfang ist die Backup-Software NTI Shadow Backup enthalten, die Synchronisation mit bestehenden Daten kann per Knopfdruck ausgelöst werden.

Freecom bietet das Network Drive Pro ab sofort im Handel an. Inklusive zwei Jahren Garantie und unbefristetem Helpdesk-Support beträgt der Preis 279 Euro für das 500-Gigabyte-Modell und 589 Euro für die Terabyte-Variante.

(ID:2009202)