Eternus Snapshot Manager für Eternus DX Fujitsu vereinfacht Verwaltung von Snapshots

Redakteur: Nico Litzel

Fujitsu Technology Solutions bietet unter der Bezeichnung „Eternus Snapshot Manager“ ein Snapshot-Verwaltungsprogramm für Eternus-DX-Speichersysteme an, das Administratoren einen vollständigen Überblick über alle Snapshot-Daten verschafft.

Firma zum Thema

Der Eternus Snapshot Manager (ESM) ist nach Angaben von Fujitsu eine optimierte und voll integrierte Software-Lösung für die Eternus-DX-Festplattenspeicher des Unternehmens.
Der Eternus Snapshot Manager (ESM) ist nach Angaben von Fujitsu eine optimierte und voll integrierte Software-Lösung für die Eternus-DX-Festplattenspeicher des Unternehmens.
(Bild: Fujitsu Technology Solutions)

Der Eternus Snapshot Manager (ESM) ist nach Angaben von Fujitsu eine optimierte und voll integrierte Software-Lösung für die Eternus-DX-Festplattenspeicher des Unternehmens. Mit der Software können Unternehmen schnell und einfach ihre Daten wiederherstellen, Ausfallszeiten minimieren und die Produktivität steigern, verspricht Fujitsu. Der ESM straffe und vereinfache das Snapshot Management, indem er einen vollständigen Überblick über sämtliche Snapshot-Daten ermöglicht – und das über alle gängigen Anwendungen, Geräte und Betriebssysteme hinweg.

Der ESM ist ab sofort ab verfügbar. Die Preise für die Entry-Systeme beginnen bei 3.624 Euro, für die Midrange-Systeme bei 10.228 Euro und für die Enterprise-Systeme bei 38.357 Euro. Alle ESM-Lizenzen sind nicht kapazitätsbasiert, sondern uneingeschränkt pro System nutzbar.

(ID:42379214)